Menü
Anmelden
Hannover Das Jahr 2017 in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Das Jahr 2017 in Hannover

7. Januar: Plötzlich war alles glatt: Eisregen hat die Straßen in der Region in Rutschbahnen verwandelt. Auf den Straßen ging nichts mehr, die Polizei Hannover registrierte 224 Unfälle. Die Üstra stellte den Busverkehr ein. Ein 67-Jähriger starb bei einem Unfall bei Hemmingen. In Niedersachsen gab es rund 700 Unfälle.

Quelle: Michael Thomas

7. Januar: Plötzlich war alles glatt: Eisregen hat die Straßen in der Region in Rutschbahnen verwandelt. Auf den Straßen ging nichts mehr, die Polizei Hannover registrierte 224 Unfälle. Die Üstra stellte den Busverkehr ein. Ein 67-Jähriger starb bei einem Unfall bei Hemmingen. In Niedersachsen gab es rund 700 Unfälle.

Quelle: Michael Thomas

7. Januar: Plötzlich war alles glatt: Eisregen hat die Straßen in der Region in Rutschbahnen verwandelt. Auf den Straßen ging nichts mehr, die Polizei Hannover registrierte 224 Unfälle. Die Üstra stellte den Busverkehr ein. Ein 67-Jähriger starb bei einem Unfall bei Hemmingen. In Niedersachsen gab es rund 700 Unfälle.

Quelle: Michael Thomas
Nachrichten

4 Bilder - Wer schürt das Feuer am Golf?

Nachrichten

12 Bilder - Prinz Harry wird 35!

Nachrichten

8 Bilder - Acht Fakten über Spinnen

Nachrichten

15 Bilder - Youngstown: Better Days

Hannover

29 Bilder - Demo mit 70 Bussen in Hannover

Hannover 96

35 Bilder - NP-Anstoß vom 3. Mai 2018

Menschen

12 Bilder - Smudo und Thomas D. in Hannover

Hannover 96

24 Bilder - NP-Anstoß vom 15. November

Hannover 96

24 Bilder - Jubelstimmung in Sandhausen