Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sparda-Bank „Geldanlage für Anfänger“ – jetzt informieren
Anzeigen & Märkte Themenwelten Sparda-Bank „Geldanlage für Anfänger“ – jetzt informieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:32 06.05.2019
Vortragsreihe "Alles angelegt?"

Es ist eine Premiere in Hannover: Am 5. Juni findet der Vortrag „Geldanlage für Anfänger“ statt. Es gibt gute Gründe dafür, dieses Thema aufzugreifen:  Früher konnten Bankkunden mit einem Sparbuch abwarten – und ihr Geld hat sich vermehrt. Das aber verhindert inzwischen eine anhaltende Niedrigzinsphase. Insofern erfordert die neue Situation, seine persönliche Strategie anzupassen. Ein Umdenken hat bereits begonnen: Etwa ein Viertel der deutschen Bankkunden steckt heute mehr Geld in Fonds und Aktien als noch vor fünf Jahren. Andere zögern – auch weil sie nicht genug über zusätzliche Möglichkeiten wissen. Genau hier setzt die Vortragsreihe „Alles angelegt?“ an. Das innovative Angebot ergänzt die erfolgreiche Vortragsreihe „Alles geregelt?“. Die Besucherzahlen bei diesen Veranstaltungen von Sparda-Bank Hannover, HAZ und NP zeigen, dass sich die Zuhörer fundierte Aussagen durch unabhängige Experten wünschen.
Der Vortrag „Geldanlage für Anfänger“ informiert über verschiedene Formen der Geldanlage. HAZ-Redakteur Jan Sedelies wird in einem Dialog mit Sachbuchautorin Beate Sander genau die Fragen stellen, die für Anleger – auch im fortgeschrittenen Alter – interessant sind. Welche Möglichkeiten haben potenzielle Geldanleger? Wann benötigt man einen Finanzfachmann, was lässt sich in Eigeninitiative herausfinden? Was sind häufige Irrtümer? Bedeutet zu investieren immer ein Risiko? Beate Sander als Gesprächspartnerin gibt konkrete Antworten, denn sie beschäftigt sich seit Jahrzehnten intensiv mit Geldanlage – ziemlich erfolgreich.

Hier gibt es Tickets

Preise:
Eintritt je Abend: 10 Euro
 
Sparen Sie als Kunde der Sparda-Bank Hannover und als Abonnent von HAZ und NP:
Eintritt je Abend: 8 Euro*
 
Tickets erhalten Sie:
- in den Geschäftsstellen von HAZ und NP in Hannover, Wunstorf, Neustadt, Barsinghausen, Laatzen, Lehrte, Burgdorf, Burgwedel, Langenhagen und der Wedemark
- in den Ticketshops von HAZ und NP  im Üstra-Kundenzentrum, in der Galeria Kaufhof und im Theater am Aegi
- Telefon: (05 11) 12 12 33 33
- www.haz-ticketshop.de und  www.np-ticketshop.de

Weitere Veranstaltungstermine:
- 22. Mai 2019: „Finanzfitness für Frauen“ mit Anne Connelly
- 12. Juni 2019: „Nachhaltige  Geldanlage“ mit Axel Wilhelm

Sparda-Bank Im eigenen Interesse - Vom Sparer zum Anleger
08.04.2019