Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sparda-Bank „Digitale Kompetenz ist wichtig“
Anzeigen & Märkte Themenwelten Sparda-Bank

„Digitale Kompetenz ist wichtig“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 04.09.2020
Kathi Krause, Geschäftsbereichsleiterin Geldanlage bei der Sparda-Bank

Inwiefern halten Sie digitale Kompetenz für wichtig?

Sie ist ausgesprochen wichtig! Die Vielfalt der digitalen Angebote ist so umfassend, dass ein fundiertes Wissen Orientierung gibt und dabei unterstützt, nicht Opfer möglicher Cyberkriminalität zu werden. Richtig genutzt, eröffnen digitale Angebote Möglichkeiten – zeitaufwendige Wege entfallen und das bringt mehr Lebensqualität.

Ab wann sollte Erziehung digitale Medien einbeziehen?

Die digitale Erziehung beginnt schon im frühen Kleinkindalter. Kinder nehmen Ihre Umgebung sehr bewusst wahr und beobachten unser Nutzungsverhalten digitaler Medien. So richtig bewusst wurde mir das, als meine damals fast dreijährige Tochter zum ersten Mal am Fernseher Netflix eingeschaltet hat. Diese Kompetenz hat sie durch das Beob­achten ihrer älteren Geschwister erworben. Kinder wachsen selbstverständlich mit digitalen Medien auf, da kann der Erziehungsauftrag gar nicht früh genug losgehen. Als dreifache Mutter weiß ich auch, dass es nicht immer leicht ist, als Vorbild zu fungieren.

Warum lädt die Sparda-Bank gezielt Eltern ein?

Der Zugang zur digitalen Welt ist für Kinder keine Herausforderung, birgt jedoch Gefahren. Um sie zu schützen, ist es wichtig, dass Eltern diese Gefahren kennen und wissen, welche präventiven Möglichkeiten wir haben damit unsere Kinder nicht zu Opfern werden. Wir wollen zeigen, wie man die Privatsphäre schützt, und Eltern dabei unterstützen, ihre digitale Kompetenz zu erweitern.

Glauben Sie, dass es einen Unterschied macht, ob Mütter und Väter 35 oder 50 Jahre alt sind?

Definitiv! Eltern, die heute Mitte dreißig sind, sind in der Regel selbst mit digitalen Medien aufgewachsen, während die Altersgruppe 40 bis 50 etwas später erste Berührungspunkte damit hatte. Ich bin jedoch überzeugt, dass alle Eltern von unserer Vortragsreihe profitieren können.

04.09.2020
Sparda-Bank Alles digital? - Vortragsreihe - Das empfiehlt der Medientrainer
04.09.2020
Sparda-Bank Alles digital? - Im eigenen Interesse - Damit es klappt mit dem Verzicht
31.08.2020