Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
24°/ 8° Gewitter
Abo Wir über uns Madsack Heimatzeitungen Calenberger Zeitung

Jungen und Mädchen der Klasse 4b von der Grundschule Am Langen Feld haben einen Lobomat gebaut. Er wird beim Schulfest im Juni aufgestellt. Unterstützt wird das Projekt von der Freiwilligen-Agentur und dem Freizeitheim Linden.

10.05.2019

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Ein entscheidender Schritt ist gemacht: Die Baugenehmigung für das Dorfhaus-Projekt in Lenthe liegt vor. Damit kann in Kürze mit der Umsetzung der Pläne begonnen werden. Die Eröffnung ist noch für dieses Jahr geplant.

09.05.2019

Die Projektwoche ist für die Kinder der Kita Langes Feld in Gehrden jedes Jahr ein besonderes Erlebnis. Am Donnerstag, 16. Mai, stellen die Kinder ihre Versuche und Erfahrungen den Eltern vor.

09.05.2019

Die Untersuchungsergebnisse zur Raum- und Umweltverträglichkeit der geplanten Stromtrasse werden bei Veranstaltungen in Springe und Garbsen vorgestellt.

08.05.2019

Im neuen Kirchhofquartier sind wegen Bauverzögerungen mehrfach Wohnungsübergaben und Einzugstermine verschoben worden. Einige Käufer müssen sogar ihre Möbel einlagern und Notunterkünfte suchen.

08.05.2019

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im NP-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Barbara Lehmann-Dorl leitet künftig die Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin im Krankenhaus Gehrden. Sie löst Dr. Dieter Schröder ab.

09.05.2019

Der Posaunenchor Gehrden feiert sein 125-jähriges Bestehen. Mit kleinen Aktionen und Veranstaltungen wird dieses Jubiläum begleitet. Nun gab es eine offene Übungsstunde für Kinder.

07.05.2019

Der Polizeihundsportverein Gehrden richtete das Turnier „Der Berg ruft“ aus. Bei dem Wettbewerb steht der Gehorsam im Mittelpunkt.

06.05.2019

Eine Mobbing-Betroffene aus der Region Hannover organisiert eine Selbsthilfegruppe. Mögliche Mobbing-Opfer und Cybermobbing-Betroffene können sich bei der Beratungsstelle Kibis in Hannover melden.

06.05.2019