Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 9° wolkig
Thema Weltgesundheitsorganisation

Weltgesundheitsorganisation

Alle Artikel zu Weltgesundheitsorganisation

Die Dokumentation „Resistance Fighters“ hinterfragt, was passiert, wenn Antibiotika nicht mehr helfen – und wer daran schuld ist. Hoch spannender Einblick in eine Krise, die jeden betrifft.

18.03.2019

Wenn Patienten auf eine Cannabis-Therapie pochen, hat das nicht nur medizinische Gründe – das befürchtet jedenfalls die Drogenbeauftragte der Bundesregierung. Marlene Mortler vermutet dahinter eine gezielte Manipulation durch Lobbyisten.

17.03.2019

Die Zahl der neuen Ebola-Fälle im Kongo geht zurück. Eigentlich ein gutes Zeichen, dass der Ausbruch gestoppt werden kann. Doch die Gewalt im Kongo könnte die Erfolge zunichte machen, warnt die Weltgesundheitsorganisation.

14.03.2019

Wenn Kinder im Netz unterwegs sind, sehen sie dabei auch viel Werbung. Das kann bei Minderjährigen ein ungesundes Verhalten auslösen, warnt die Weltgesundheitsorganisation. Um die Kinder besser zu schützen, brauche es mehr Daten.

14.03.2019

Wie viele vorzeitige Todesfälle gehen auf Luftverschmutzung zurück? Mainzer Forscher legen dazu eine neue Analyse vor. Demnach kosten Luftschadstoffe Europäer im Mittel rund zwei Jahre Lebenszeit.

12.03.2019

Wie viele vorzeitige Todesfälle gehen auf Luftverschmutzung zurück? Mainzer Forscher legen dazu eine neue Analyse vor. Demnach kosten Luftschadstoffe Europäer im Mittel rund zwei Jahre Lebenszeit.

12.03.2019

Impfgegner sind offenbar auch den Facebook-Vorsitzenden ein Dorn im Auge: Das Soziale Netzwerk will die Sichtbarkeit von „falschen Informationen über Impfungen“ künftig reduzieren.

08.03.2019
Wissen

Gesünder ernähren - So vermeiden Sie Zuckerfallen

Zucker lauert überall – selbst in Lebensmitteln, in denen man ihn gar nicht erwartet. Wer in der Fastenzeit auf das süße Gift verzichten möchte, muss also auch Zuckerfallen erkennen können. Ernährungsexpertin Antje Gahl gibt Tipps, wie man Zucker im Alltag einsparen kann.

07.03.2019

Die EU-Lebensmittelbehörde hatte entschieden, umstrittene Studien über das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat unter Verschluss zu halten. Ein EU-Gericht erklärte diese Entscheidung nun für nichtig.

07.03.2019

Der Wirbel um Stickoxid-Grenzwerte nimmt nicht ab. Deutsche Lungenärzte gehen nun davon aus, dass die WHO den Grenzwert verschärfen wird. Derzeit liegt er bei 40 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft. Doch schon bei 20 Mikrogramm seien Gesundheitsschäden nachweisbar.

07.03.2019

Computerspiele sind Teil der Jugendkultur. Doch wie ungesund können sie für Kinder werden? Manche Experten sehen die Sache deutlich anders als die Spielebranche.

05.03.2019

Humane Papillomviren (HPV) können Krebs auslösen – nicht nur bei Mädchen. Seit 2018 wird auch eine Impfung für Jungen empfohlen. HPV-Experte Prof. Dr. Peter Schneede klärt auf.

05.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10