Navigation:
Olympia 2016

Nordkorea wird nach den Worten eines Verbandsfunktionärs des Landes "wahrscheinlich" an den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang im Februar teilnehmen.

Nach seinem Podestplatz in Oslo will Linus Strasser sich nun auch den Olympia-Startplatz sichern.

Bislang verlief die Saison für Skirennfahrer Linus Straßer enttäuschend. Mit einem dritten Platz in seiner Parade-Disziplin Parallel-Slalom holte er sich am Neujahrstag Mut für die nächsten Rennen. Denn in denen geht es für den Münchner um sehr viel.

Nach erneuter Kritik an seiner Russland-Politik kann IOC-Chef Thomas Bach zumindest beim Problemfeld Nordkorea auf Entspannung vor den Winterspielen in Pyeongchang hoffen.

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un will eine Delegation zu den Olympischen Winterspielen nach Südkorea schicken.

Ein unerwartetes Signal von Kim Jong Un lässt die Olympia-Macher von Pyeongchang wieder auf einen Start von Athleten aus Nordkorea bei den Winterspielen hoffen. Im Fall Russland indes muss sich das IOC weiter gegen unbequeme Attacken wehren.

Verteidigte die Beschlüsse zur Doping-Affäre in Russland: IOC-Präsident Thomas Bach.

Seit dem Beschluss des Internationalen Olympischen Komitees zum Olympia-Ausschluss einer russischen Mannschaft in Pyeongchang vermuten IOC-Kritiker einen Deal mit Russlands Präsident Putin. IOC-Chef Bach widerspricht diesem Vorwurf.

Möchte ihre Medaillensammlung in Pyeongchang weiter erweitern: Biathletin Laura Dahlmeier.

Die Ausgangsposition scheint gut. Die deutschen Sportverbände sind angesichts des erfolgreichen vorolympischen Jahres zuversichtlich, dass bei den Winterspielen der sechste Platz in der Medaillenwertung verbessert werden kann.

Felix Neureuther wird nicht bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang starten.

Felix Neureuther sprach selbst von einer "Träumerei", als er doch noch auf Olympia hoffte. Jetzt ist klar: Der Skirennfahrer kann nicht bei den Winterspielen starten. Nach einem Eingriff in Innsbruck will der 33-Jährige schon den nach-olympischen Winter in den Fokus nehmen.

Macht sich nur geringe Hoffnungen auf einen Start in Pyeongchang: Snowboarderin Amelie Kober.

Jetzt zählt es auch für die alpinen Snowboarder. Acht Wochen vor Olympia beginnt für sie die Weltcup-Saison. Der Konkurrenzkampf ist groß. Verschiedene Generationen wollen dabei sein, wenn sich die Randsportart einer größeren Öffentlichkeit präsentieren kann.

1 2 3 4 5 6 ... 79
Anzeige