Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ost Auf frischer Tat ertappt: Polizei fasst Einbrecher in Hannover
Thema Specials Meine Stadtteile Ost Auf frischer Tat ertappt: Polizei fasst Einbrecher in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 03.12.2010
Zwei Polizisten nahmen in der Nacht zu Freitag einen mutmaßlichen Einbrecher in Hannover fest. Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige

Ein 38-Jähriger versuchte in der Nacht zu Freitag gegen 1.45 Uhr in eine Fahrschule an der Straße Roderbruchmarkt in Groß Buchholz einzubrechen. Zwei Polizeibeamte in zivil bemerkten, wie sich der Mann an der Eingangstür zu schaffen machte. Der mutmaßliche Einbrecher ließ jedoch plötzlich von der Tür ab und entfernte sich vom Geschäft.

Die Polizisten stellten den 38-Jährigen und nahmen ihn vorläufig fest. In einem Gebüsch entdeckten sie ein Brecheisen, mit dem der Tatverdächtige offensichtlich zuvor versucht hatte, den Haupteingang aufzubrechen. Hier fanden sich frische Hebelspuren - die Ladentür war jedoch noch verschlossen. Der 38-Jährige ist der Polizei bereits aufgrund von Drogen- und Eigentumsdelikten bekannt.

Bei der Polizei machte er zur Tat keine Angaben und lässt sich von einem Anwalt vertreten.

jhe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Ost Ideenwettbewerb entschieden - Neue Landmarken am Pferdeturm

Die Ideensuche für die Büroflächen an der Hans-Böckler-Allee hat ein Ende: Am Donnerstag präsentierten Stadtbaurat Uwe Bodemann und bauwo-AG-Chef Bernd Rathenow die prämierten Architektenmodelle des städtebaulichen Wettbewerbs.

05.11.2009

Eine Lagerhalle für Papier ist am Montagabend in Hannover-Misburg in Brand geraten. Wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte, löschen derzeit rund 40 Einsatzkräfte die Glutnester in den Papiermengen.

28.09.2009

Auf dem Schulhof der Ricarda-Huch-Schule entsteht ein Anbau für das Lister Gymnasium. Oberbürgermeister Stephan Weil und Schulleiter Dieter Wignanek legten am Dienstag den Grundstein für den Bau, der eine Mensa und Chemiefachräume beherbergen wird.

Bärbel Hilbig 26.08.2009
Anzeige