Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Maschseefest Endspurt auf dem Maschseefest – die NP-Tipps
Thema Specials Maschseefest Endspurt auf dem Maschseefest – die NP-Tipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 13.08.2010
Auf zum letzten Party-Wochenende auf dem Maschsee Quelle: Kunte
Anzeige

Tipp 1

Von zehn bis 20 Uhr tragen Samstag 45 Sprint-Achter der 1. und 2. Herren-Bundesliga sowie der Damen-Bundesliga am Nordufer ihren vorletzten Renntag aus. In der Männer-Eliteliga mit 16 Teams startet mit dem DRC auch ein Boot aus Hannover über die 350 Meter-Distanz. Allerdings steht der DRC-Achter knapp vor einem Abstiegsplatz. Also Daumendrücken für Hannover!

Tipp 2

Hier kommt man mit viel Spaß an – oder geht unterhaltsam baden: Am Sonntag gehen ab 15 Uhr sieben prominent besetzte Tretboot-Duos für einen guten Zweck an den Start. NP-Mann Christoph Dannowski und Vize-Miss-NP Marina Radke sind auch dabei. Anschließend startet das Crazy Crossing mit selbstgebauten Fantasie-Booten. Ein Heidenspaß!

Tipp 3

Völlig losgelöst auf der HTS-Bühne am Nordufer: Samstag um 20 Uhr präsentiert Hit-Radio-Antenne NDW-Star Peter Schilling. Bekannt wurde er mit „Major Tom“, in Deutschland führte der Titel 1983 acht Wochen lang die Hitlisten an und war die meistverkaufte Single des Jahres. Peter Schilling ist nach wie vor als Musiker unterwegs, am 3. September erscheint sogar ein neues Album: „Neu & live 2010“ heißt es.

Tipp 4

Musikmix abseits des quirligen Nordufers: Am Sonntag startet das Programm an der Maschseequelle mit Latin, Bossa, Samba und Jazz der Hannover-Band „Colibri“ (12 Uhr). Ab 15 Uhr sind dann „The Royal Party Society“ mit ihrem Disko-Mix von den 70ern bis 90ern am Start. Später geht‘s aber auch wieder ruhiger zu. Um 19 Uhr spielen dann „Peppermint Petty“ auf. Ihre Musikrichtungen: Rock, Pop, Funk & Soul.

Tipp 5

Party bis zum Schluss: Im Groove Garden auf dem Courtyard-Parkplatz am Nordufer startet am Sonntag die „Closing Party“ – um 22 Uhr. Seit Jahren geht‘s dann noch mal richtig zur Sache, in der Regel bis zum Morgengrauen. Wer Montag also frei hat, feiert einfach mit. Aus Ibiza direkt eingeflogen wird DJane Guilia Siegel, auch bekannt als Zicke aus dem Dschungel-Camp 2009. Am Mischpult steht sie mit Ferry (Palo Palo).

Zur Galerie
Party pur am Freitagabend auf dem Maschseefest. Nancy Heusel, Michael Heck und Patrice Kunte fotografierten für die NP.
Zur Galerie
Party pur am Freitagabend auf dem Maschseefest. Nancy Heusel, Michael Heck und Patrice Kunte fotografierten für die NP.
Zur Galerie
Punkt 18.13 Uhr war es am Mittwoch soweit: Das 25. Maschseefest wurde eröffnet. Danach stürmten Tausende das Ufer.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Hannovers großes Seefest geht in die Endphase – und wir haben die Partybilder des dritten Wochenendes. NP-Fotograf Patrice Kunte war unterwegs.

12.08.2010

Hannovers Seesause startet durch: An diesem Freitag begann das zweite Party-Wochenende. Patrice Kunte hat für die NP fotografiert.

08.08.2010

Das erste Wochenende war ein voller Erfolg: „Bombastisch“ schwärmt Peter Richter, Vorsitzender des Maschseefest-Veranstalters Hannover Tourismus Service (HTS) über die Besucherzahlen am Freitag und Sonnabend. „Das war im Vergleich zum letzten Jahr deutlich voller“.

04.08.2010
Anzeige