Navigation:
Podcast

Der HannoveRaner: "Hachpachen"

Martin Jürgensmann, bekannt als der „Raner“ von Radio ffn, erklärt uns Original-Hannöversch. Heute: "Hachpachen".

Getze nache Zaatumstellung isses plötzlich ganz früh dunkel. Wenn du heute nach fümf inne Aalenriede aanen klaanen Spaziergang machst, denne erschreck dich nich, wenn neben dir an Wegesrand gemand so richtig „hachpacht“. Es is wahchschaanlich aan Jogger, der an Ende ihn saaner Kräfte is und Dehnungsübungen macht. „Hachpachen“, also ausser Puste saan, kann man auch, wenn man mit schweren Aankauf inne viechten Etage vore Wohnungstür ankommt.