Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Zwei Österreicher siegen, Kugel an Feuz - Dreßen Fünfter
Sportbuzzer Sportmix Zwei Österreicher siegen, Kugel an Feuz - Dreßen Fünfter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 14.03.2018
Thomas Dreßen wurde Fünfter bei der Abfahrt in Are. Quelle: Marco Trovati/AP
Are

Beim Saison-Finale wehrte Feuz den Angriff von Olympiasieger Aksel Lund Svindal ab, der Vierter wurde. Für Thomas Dreßen sprang vier Tage nach dem Sieg in Kvitfjell Rang fünf heraus. Er verpasste sein viertes Podest der Saison, verteidigte aber immerhin den dritten Platz im Disziplin-Klassement hinter Feuz und Svindal. Andreas Sander landete auf dem enttäuschenden 23. Platz.

Für den 24 Jahre alten Dreßen stehen nach einer herausragenden Saison mit zwei Weltcup-Siegen in Kitzbühel und Kvitfjell sowie Rang drei in Beaver Creek noch der letzte Super-G, kleinere Rennen in Deutschland, Ski-Tests und Sponsorentermine an, bevor er sich in einen wohlverdienten Urlaub verabschiedet. "Ich habe nichts dagegen, wenn die Saison vorbei ist", sagte der Mittenwalder in der ARD.

dpa

Das Gefühl kennt Andrea Rothfuss schon: Die Monoskifahrerin gewinnt in Pyeongchang bereits ihre vierte Silbermedaille. Auch Andrea Eskau jubelt wieder. Bei Anna Schaffelhuber und Anna-Lena Forster beginnt die Fehlersuche.

14.03.2018

Skirennfahrerin Lindsey Vonn hat beim Weltcup-Finale in Are die Abfahrt gewonnen und ist dank ihres 82. Sieges nur noch vier Erfolge vom ewigen Rekord des Schweden Ingemar Stenmark entfernt.

14.03.2018

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA einen Auswärtssieg gefeiert. Die Texaner setzten sich mit 110:97 (57:60) gegen die New York Knicks durch.

14.03.2018