Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Zeitung: Ferrari verhandelt mit Rosberg
Sportbuzzer Sportmix Zeitung: Ferrari verhandelt mit Rosberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 17.05.2016
Ferrari möchte Nico Rosberg haben. Quelle: Andreu Dalmau
Anzeige
Rom

Der derzeitige Mercedes-Pilot könnte bei Ferrari den Finnen Kimi Räikkönen ersetzen und neuer Teamkollege des viermaligen Weltmeisters Sebastian Vettel werden. Sowohl Rosbergs Vertrag bei Mercedes als auch der Kontrakt von Räikkönnen bei Ferrari laufen am Ende der Saison aus.

Der Deutsche Rosberg führt derzeit nach fünf Rennen mit 100 Punkten die Fahrer-Wertung in der Formel 1 an. Beim Großen Preis von Spanien am Sonntag in Barcelona war er nach einem Crash mit Lewis Hamilton genau wie sein Teamkollege ausgeschieden. Die beiden Mercedes-Piloten waren nach ihrem Unfall kurz nach dem Start von den Rennkommissaren allerdings nicht bestraft worden. Die Stewards werteten den Crash als Rennzwischenfall. Das Verhältnis zwischen Rosberg und Hamilton gilt schon seit längerer Zeit als gestört.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Während andere Nationalmannschaften sich schon auf die EM vorbereiten, sind viele spanische Spieler noch für ihre Clubs im Einsatz. Beim Titelverteidiger werden vor der EM bittere Erinnerungen an Spaniens Debakel bei der Weltmeisterschaft in Brasilien wach.

17.05.2016

In der Playoffs der Basketball-Liga NBA entwickeln sich die Oklahoma City Thunder zum Favoritenschreck. Nachdem der Club im Viertelfinale bereits die San Antonio Spurs in die Sommerpause schickte, gewann OKC zum Auftakt der Halbfinal-Serie bei Meister Golden State.

17.05.2016

Weltmeister Marco Koch ist im Schwimm-Becken meist die Ruhe in Person, der 26-Jährige aus Darmstadt kann aber auch anders.

"Meine generelle Art ist, dass ich vielleicht teilweise etwas abgedreht bin.

17.05.2016
Anzeige