Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Zehnkämpfer Freimuth und Kazmirek auf Medaillenkurs
Sportbuzzer Sportmix Zehnkämpfer Freimuth und Kazmirek auf Medaillenkurs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 11.08.2017
Der deutsche Zehnkämpfer Rico Freimuth sprang 7,48 Meter weit. Quelle: Bernd Thissen
Anzeige
London

In Führung liegt nach dem Hochsprung der Olympia-Zweite Kevin Mayer aus Frankreich mit 3581 Punkten. Der Ulmer Mathias Brugger ist auf den 23. Rang zurückgefallen und hat 3109 Zähler auf dem Konto.

Im Hochsprung reichte es wegen Problemen mit dem Beuger für ihn nur zu 1,90 Metern. Kazmirek erreichte mit 2,11 Metern das beste Hochsprung-Resultat aller Zehnkämpfer.

dpa

Die 1. Runde des DFB-Pokals am Freitagabend. Die Bundesligisten Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach eröffnen die Pokal-Saison - und stehen gegen unterklassige Gegner sofort unter Druck. Hier gibt's alle Spiele live.

11.08.2017
Sportmix Einigung mit Discovery - Olympia nun doch bei ARD und ZDF

ARD und ZDF dürfen nun doch zumindest teilweise über die Olympischen Spiele bis 2024 mit Livebildern berichten. Die öffentlich-rechtlichen Sender einigten sich mit Rechteinhaber Discovery auf eine sogenannte Sublizenzierung.

11.08.2017

Für die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber läuft es auch auf Hartplatz nicht besser. Im Achtelfinale von Toronto blieb die Kielerin ohne Chance. Alexander Zverev siegt dagegen weiter.

11.08.2017
Anzeige