Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Podolski schießt Galatasaray in die nächste Pokalrunde
Sportbuzzer Sportmix Podolski schießt Galatasaray in die nächste Pokalrunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 25.10.2016
Lukas Podolski schoss Galatasaray Istanbul mit drei Treffern in die nächste Pokalrunde. Quelle: Sedat Suna
Anzeige
Istanbul

Der ehemalige Kölner erzielte alle drei Treffer mit seinem starken linken Fuß. Zunächst traf er aus acht Metern zum 1:0 (24.). Elf Minuten später erzielte er mit einem Flachschuss das 2:0. Nach dem Seitenwechsel war Podolski noch mit einem schönen Schuss unter die Latte zum 4:0 erfolgreich (60.).

Die weiteren Tore für den türkischen Rekordmeister erzielten Yasin Öztekin (40.) und Ex-Bundesligaprofi Hamit Altintop (90.+2). Für den Außenseiter traf Koray Kurt zum zwischenzeitlichen 1:4 (85.). 

Durch den Heimsieg zieht Galatasaray in die Gruppenphase des Pokals ein und hat damit weiterhin die Chance zur erfolgreichen Titelverteidigung. In der vergangenen Saison hatte Podolski den Löwen mit dem einzigen Treffer im Finale gegen den Erzrivalen Fenerbahce den Pokalsieg beschert.

dpa

Elfmeterheld Marco Knaller hat den Zweitligisten SV Sandhausen überraschend ins Achtelfinale des DFB-Pokals befördert.

In einem turbulenten Spiel setzte sich der SVS dank zweier gehaltener Strafstöße seines Keepers mit 4:3 nach Elfmeterschießen beim SC Freiburg durch.

25.10.2016

Mit Interimstrainer Carsten Rump hat Arminia Bielefeld als erstes Team das Achtelfinale im DFB-Pokal erreicht. Die Ostwestfalen gewannen in der 2. Runde des DFB-Pokals bei Zweitliga-Konkurrent Dynamo Dresden mit 1:0 (0:0).

25.10.2016

Angelique Kerber wird ihrem Status als Nummer eins bei den WTA Finals bislang voll gerecht. Sicher hat die Kielerin den Halbfinal-Einzug zwar noch nicht, das Weiterkommen ist ihr aber kaum noch zu nehmen.

25.10.2016
Anzeige