Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Lutz verliert MLB-Debüt als Starter mit Cincinnati 2:4
Sportbuzzer Sportmix Lutz verliert MLB-Debüt als Starter mit Cincinnati 2:4
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:46 02.05.2013
Donald Lutz verliert mit Cincinnati gegen die St. Louis Cardinals. Quelle: Scott Kane
Anzeige

Zwei Tage nachdem der 24-Jährige aus dem hessischen Friedberg bei seiner MLB-Premiere für die Reds zu einem Kurzeinsatz im siebten Inning kam, bot ihn Trainer Dusty Baker am Mittwoch bei der 2:4-Niederlage gegen die St. Louis Cardinals erstmals von Beginn an als linker Outfielder auf. Lutz war vor 39 812 Zuschauern im Busch Stadium viermal am Schlag. Als St. Louis' First Baseman Allen Craig im neunten Inning Lutzs flach geschlagenen Ball zu Pitcher Edward Mujica warf und dieser vor dem Deutschen das Base erreichte, war die Niederlage der Reds besiegelt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein reumütiger Uli Hoeneß hat sich erstmals umfangreich zu seiner Steueraffäre geäußert und einen Rücktritt von seinen Ämtern beim FC Bayern München nicht mehr ausgeschlossen.

01.05.2013

Der FC Bayern München bestreitet das Halbfinal-Rückspiel in der Champions League beim FC Barcelona ohne Abwehrchef Dante. Der erkältete Brasilianer nimmt zunächst auf der Bank Platz.

01.05.2013

Mit den milden Urteilen ist der größte Dopingskandal in der spanischen Sportgeschichte noch lange nicht beendet: Knapp sieben Jahre nach der Aufdeckung der Affäre um die "Operación Puerto" erhielt der Hauptangeklagte Eufemiano Fuentes ein Jahr Haft.

01.05.2013
Anzeige