Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix James und "Cavs" verlieren zweites Playoff-Spiel in Boston
Sportbuzzer Sportmix James und "Cavs" verlieren zweites Playoff-Spiel in Boston
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 16.05.2018
42 Punkte, zwölf Assists und zehn Rebounds von Cleveland-Star LeBron James reichten nicht zum Sieg. Quelle: Charles Krupa/AP
Boston

Der 33-jährige James war mit 42 Punkten, zwölf Assists und zehn Rebounds der Topscorer im Spiel. Trotz seines Triple-Doubles reichte es am Ende nicht zum Erfolg für die Cavs. Kevin Love kam auf 22 Punkte und holte 15 Rebounds im Spiel.

Jaylen Brown war mit 23 Punkten der erfolgreichste Punktesammler im Team der Celtics. Al Horford verbuchte mit 15 Punkten und zehn Rebounds ein Double-Double. Insgesamt konnten sechs Celtics-Spieler zweistellig punkten.

In der Best-of-Seven-Serie führt Boston nach dem zweiten Heimsieg in Folge mit 2:0. Das dritte Spiel der Serie wird am Samstag in Cleveland ausgetragen.

dpa

Das deutsche Eishockey steht nach dem frühen WM-Aus vor einem schwierigen Umbruch. Bundestrainer Sturm will den Weg mit jüngeren Spielern fortsetzen. Doch ein Scheitern in der Vorrunde könnte zur Normalität werden.

16.05.2018

Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber steht beim Masters-Turnier in Rom im Achtelfinale. Der 34-Jährige besiegte in Runde zwei den US-Amerikaner Jack Sock mit 6:4, 6:3.

Im Achtelfinale des Sandplatz-Turnieres trifft die Nummer 28 der Welt auf der Gewinner des Duells zwischen dem Weltranglistenvierten Grigor Dimitrov aus Bulgarien und dem Japaner Kei Nishikori.

16.05.2018

Die frühere Weltranglisten-Erste Angelique Kerber hat beim Tennis-Turnier in Rom ihr Auftaktspiel gewonnen. Die 30 Jahre alte Kielerin besiegte Sarina Dijas aus Kasastan mit 6:2, 7:6 (8:6).

16.05.2018