Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sportmix Deutscher FIFA-Referee Zwayer mit Videobeweis zufrieden
Sportbuzzer Sportmix Deutscher FIFA-Referee Zwayer mit Videobeweis zufrieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 29.03.2017
Felix Zwayer (l) testete in Paris den Videobeweis. Quelle: Christophe Ena
Anzeige
Hamburg

Der Berliner war am Vorabend bei Spaniens 2:0 (0:0)-Erfolg im Testspiel in Paris gegen Frankreich im Einsatz. Zweimal korrigierte er nach Zuhilfenahme des Video-Assistenten Tobias Stieler (Hamburg) in entscheidenden Szenen.

In beiden Fällen profitierte die Selección vom Videobeweis, der in der Saison 2017/2018 auch in der Bundesliga zum Einsatz kommen soll. Denn noch ehe David Silva (69./Foulelfmeter) Spanien in Führung brachte, hatte Zwayer ein Tor des Franzosen Antoine Griezmann (48.) auf Hinweis des Video-Referees nicht anerkannt. Bei Gerard Deulofeus 2:0 (77.) entschied Zwayer zunächst auf Abseits, revidierte seine Entscheidung jedoch nach Rücksprache mit Stieler und gab den Treffer.

"Die Zusammenarbeit mit dem Video-Assistenten hat präzise, schnell und sehr professionell funktioniert", lobte Zwayer, der als erster DFB-Unparteiischer auf Nationalmannschaftsebene den Videobeweis in Anspruch genommen hat. Die Spieler seien "souverän und respektvoll" mit der Situation umgegangen, als er im Stade de France mit dem Video-Assistenten kommuniziert habe, berichtete Zwayer. Und kündigte an: "Wir werden die gewonnenen Erkenntnisse nutzen, um das System gemeinsam im Sinne des Fußballs weiterzuentwickeln."

dpa

Deutschlands Ausnahmevolleyballer Georg Grozer kehrt vorübergehend in die Nationalmannschaft zurück und will bei der WM-Qualifikation mithelfen.

"Andrea Giani hat mich gefragt, ob ich bei der WM-Qualifikation helfen kann, da diese sehr wichtig für die Zukunft ist. Nach Rücksprache mit meiner Frau und dem Zugeständnis, dass ein Teil der Vorbereitung in der Nähe von Moers stattfindet, werde ich dabei sein", sagte Grozer.

29.03.2017

Trommeln, Plakate, Sprechchöre: Mit großer Begeisterung empfangen Fans der Chicago Fire ihren neuen Star – Bastian Schweinsteiger ist in den USA.

29.03.2017

Die Atlanta Hawks haben dank einer starken Leistung von Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder die Niederlagen-Serie in der nordamerikanischen Profiliga NBA beendet.

29.03.2017
Anzeige