Navigation:
Die Hamburger Mauer: 22 Fehlwürfe, zwei verworfene Siebenmeter und dieser vergebene Freiwurf von Niklas Diebel (links) sind am Ende zu viel für die Burgdorfer Reserve.

Sie waren dran, die Hamburger am Ende ganz schön erleichtert: Die Burgdorfer Reserve hat gegen HSV Hamburg am Ende deutlich mit 21:27 verloren. Die Handballer aus Burgwedel feierten ihren vierten Sieg im sechsten Spiel in 2018.

Kapitän Ole Geldmacher und der SC Langenhagen setzen zu viele leichte Korbleger in den Sand.

Nach dem 70:79 beim TSV Quakenbrück steht der SC Langenhagen im Aufstiegskampf in der 2. Regionalliga West mit dem Rücken zur Wand, muss das ausstehende Spitzenspiel mit dem TuS Bramsche mittlerweile mit 13 Punkten Unterschied gewinnen.

Den Frauen des Buxtehuder SV ist der Start in die Rückrunde der Handball-Bundesliga geglückt. Mit 33:23 (16:13) setzte sich das Team von Trainer Dirk Leun am Samstag beim Tabellenletzten HC Rödertal durch, hatte aber im ersten Durchgang erhebliche Mühe mit den Gastgeberinnen.

Die Bundesliga-Handballerinnen des HC Rödertal haben auch zum Rückrunden-Auftakt eine Niederlage kassiert. Die Aufsteigerinnen unterlagen daheim dem Tabellenvierten Buxtehuder SV mit 23:33 (13:16).

Tobias Welzel (Mitte) will mit den TSV Neustadt temps Shooters heute im Spitzenspiel wieder auf Torejagd gehen.

Sie müssen mit 13 Punkten Differenz gewinnen, um an die Spitze der 1. Regionalliga zu springen. Die TSV Neustadt Shooters erwarten die BSW Sixers – das verspricht ein packendes Duell zu werden.

Der Trainer und sein Vorgänger: Frauen-Coach Matthias Raschke (links) und Michael Meier haben bislang reichlich Grund zum Applaudieren.

Sportfreunde-Sprecher Patrick Schön ist froh, dass das Team ein Heimspiel gegen Post Telekom SV Aachen bestreitet. So bleibt ihm die fünfstündige „Juckelei“ in den Westen erspart. Außerdem sei die Zuschauerunterstützung daheim deutlich größer. Die Aligser Frauen wollen mit ihrem neuentdeckten „Tap-to-win-Button“ auch beim SV Blau-Weiß Aasee erfolgreich sein.

Im Hinspiel versuchen die Barsinghäuserinnen Christina Platzek (links) und Sabrina Heine Empeldes Sabrina Waldraff (Mitte) aufzuhalten.

HV Barsinghausen empfängt die Lila-Weißen zum Nachbarschaftsduell. HVB-Männer erwarten den TuS Vinnhorst zum Verbandsliga-Spitzenspiel.

In seinem ersten Spiel für den SCL  trug Jusuf El-Domiaty noch das Trikot von Aleks Semedo, nun erhält er die Nummer neun.

Neuzugang Jusuf El-Domiaty soll dem SCL im Aufstiegskampf weitere Impulse verleihen. Das Talent mit bosnischen und ägyptischen Wurzeln musste seine erste Begegnung noch im Trikot eines ehemaligen Spielers bestreiten. Nun geht es im eigenen Dress mit der Nummer neun zum Spitzenspiel beim TSV Quakenbrück.

Springes Trainer Oleg Kuleshov schwört sein Team und das Umfeld auf die restliche Saison ein.

Coach Oleg Kuleshov spricht über die Zukunftsplanung der Deisterstädter. Der Abgang von Christian Ellmers tut weh. Bleibt Preiß bei den Handballfreunden?

Dennis Schröder von den Atlanta Hawks (l) gegen Eric Bledsoe.

Basketball-Star Dennis Schröder will sein ehemaliges Bundesliga-Team in Braunschweig unterstützen. Gemeinsam mit seinem Bruder habe er beschlossen, in den Standort zu investieren, sagte der 24-Jährige der Deutschen Presse-Agentur.

1 2 3 4 5 6 ... 734
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.