Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional Wieder Rückschlag für Olympia-Turner Toba
Sportbuzzer Sport-Regional Wieder Rückschlag für Olympia-Turner Toba
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 14.03.2017
Anzeige
Hannover

Knapp fünf Wochen nach seiner Meniskus-Operation war der Turner gerade erst wieder ins Training zurückgekehrt. In der Rehabilitation nach seinem Kreuzbandriss bei den Olympischen Spielen hatte er die Knie-Verletzung bei einem Seitwärtssprung erlitten.

Toba hatte in Rio viel Anerkennung bekommen, als er nach seiner Verletzung am Boden unter Schmerzen am Pauschenpferd weiter turnte und somit der deutschen Riege zum Einzug in das Team-Finale verhalf. Danach wurde er für seinen Kampfgeist mit verschiedenen Auszeichnungen geehrt. 

dpa

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat Favoritenschreck Sportfreunde Lotte glanzlos besiegt und das Traum-Halbfinale im DFB-Pokal gegen den FC Bayern München erreicht.

14.03.2017

Philipp Bargfrede muss weiter auf sein Comeback warten. Der Mittelfeldspieler des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen leidet an einer Sehnenreizung im Oberschenkel und ist nach Angaben des Clubs für ein paar Tage zur Behandlung an den Chiemsee gereist. Aufgrund verschiedener Verletzungen hat der 28 Jahre alte Profi erst sechs Einsätze in der laufenden Saison absolviert.

14.03.2017

Ex-Nationalspieler Clemens Fritz vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen hat nach seiner schweren Verletzung noch keine Entscheidung über ein mögliches Karriereende getroffen.

14.03.2017
Anzeige