Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional Korkut beim Debüt mit fünf Änderungen
Sportbuzzer Sport-Regional Korkut beim Debüt mit fünf Änderungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 10.03.2017
Trainer Tayfun Korkut. Quelle: Uwe Anspach/Archiv
Anzeige
Leverkusen

Notgedrungen fehlt Lars Bender, der Kapitän ist nach einer Sprunggelenkverletzung nicht rechtzeitig fit geworden.

Zudem finden sich Admir Mehmedi, Tin Jedvaj, Charles Aránguiz und Kai Havertz, die allesamt gegen den BVB begonnen hatten, zunächst auf der Bank wieder. Für sie beginnen Chicharito, Aleksandar Dragovic, Julian Brandt, Julian Baumgartlinger und Karim Bellarabi.

Werders Trainer Alexander Nouri beginnt mit drei Änderungen gegenüber dem 2:0 gegen Darmstadt 98. Kapitän Clemens Fritz und Nationalspieler Serge Gnabry fehlen verletzt, Routinier Claudio Pizarro sitzt zunächst auf der Bank. Für sie rückten Milos Veljkovic, Florian Grillitsch und Maximilian Eggestein in die Startelf.

dpa

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg kann im Auswärtsspiel bei RB Leipzig wieder auf Christian Träsch, Paul Seguin und Josuha Guilavogui zurückgreifen. Das Trio, das zuletzt verletzt oder erkrankt ausgefallen war, steht im Kader für das Spiel am Samstag (15.30 Uhr).

10.03.2017

Der Streit zwischen Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Hannovers Clubchef Martin Kind wird nun schriftlich weitergeführt. Nach der jüngsten Kritik des 96-Präsidenten am BVB und seinem Vorwurf der Scheinheiligkeit gegenüber Watzke schrieb dieser Kind einen Brief, im dem er sich über die Art und Weise der Äußerungen beschwerte.

10.03.2017

Handball-Bundesligist Buxtehuder SV bangt vor dem Spiel gegen den HC Leipzig am Samstag in der heimischen Halle Nord (16.00 Uhr) um den Einsatz von Jessica Oldenburg.

10.03.2017
Anzeige