Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional Harnik-Treffer rettet Hannover 96
Sportbuzzer Sport-Regional Harnik-Treffer rettet Hannover 96
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 11.03.2017
Hannovers Salif Sane (l.) und Münchens Christian Gytkjaer kämpfen um den Ball. Quelle: Peter Steffen
Anzeige
Hannover

Die Gäste rangieren als Tabellen-14. mit 25 Zählern nur drei Punkte vor dem Relegationsplatz 16.

Vor 34 600 Zuschauern hatten die Münchner durch Amilton (34. Minute) und Stefan Aigner (45.+2) beste Chancen auf die Führung. Im zweiten Durchgang nutzte Harnik die erste Möglichkeit für 96 zum 1:0 (55.) und sorgte bei der Premiere des neuen Managers Horst Heldt für drei wichtige Punkte im Aufstiegskampf.

dpa

Mit einem Schiedsrichter-Streik im Fußballkreis Weser-Ems hat ein Bezirksvorstand des Niedersächsischen Fußball-Verbands (NFV) auf ein Urteil des NFV-Oberverbandssportgerichts reagiert.

11.03.2017

Die Grizzlys Wolfsburg haben im Playoff-Viertelfinale der Deutschen Eishockey Liga im zweiten Spiel gegen die Kölner Haie den ersten Sieg geholt. Am Freitagabend gewannen die Grizzlys verdient mit 3:1 (1:1, 2:0, 0:0) und glichen die "Best-of-seven"-Serie aus.

10.03.2017

Tayfun Korkut musste sich bei seinem Einstand auf der Trainerbank von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen mit einem 1:1 (1:0) gegen Werder Bremen begnügen. Zum Auftakt des 24. Spieltages am Freitagabend gelang Kevin Volland in der siebten Miute die frühe Führung für Bayer.

10.03.2017
Anzeige