Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional Hannover verliert 1:3 in München
Sportbuzzer Sport-Regional Hannover verliert 1:3 in München
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 14.05.2016
Hannovers Torschütze Artur Sobiech. Quelle: Angelika Warmuth
Anzeige
München

Bundesliga-Torschützenkönig Robert Lewandowski (12. Minute) und der herausragende Mario Götze mit einem Doppelpack (28./54.) sorgten im letzten Heimspiel des katalanischen Starcoaches für die umjubelten Treffer.

Für den künftigen Zweitligisten Hannover 96 traf Artur Sobiech (66.). Mit nur 17 Gegentoren stellten die Bayern einen Liga-Rekord auf. Aber das ging fast unter am Festtag mit 75 000 Zuschauern, die nach dem Schlusspfiff den historischen vierten Meistertitel nacheinander feierten. Kapitän Philipp Lahm bekam wieder einmal die elf Kilo schwere Meisterschale überreicht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat am letzten Spieltag der Saison den lange Zeit erkrankten Abwehrspieler Felipe Lopes verabschiedet. Der Vertrag des 28-Jährigen läuft zum Saisonende aus und wird nicht verlängert. Lopes war am 12. Juli 2014 mit einer Durchblutungsstörung im Gehirn in eine Klinik eingeliefert worden.

14.05.2016

Der Mannschaftsbus des VfB Stuttgart ist in der Nacht zum Samstag in Wolfsburg von Unbekannten beschmiert worden. "Hier regiert der VfL", schrieben die Täter vor dem entscheidenden letzten Spieltag in der Fußball-Bundesliga in grün auf den Bus der Schwaben.

14.05.2016

Bundesliga-Absteiger Hannover 96 kann in wirtschaftlicher Hinsicht nur eine Zweitliga-Saison mit voller Kraft durchstehen. Das sagte Clubchef Martin Kind in einem Interview der "Neuen Presse" (Samstag). "Trotz der schwierigen Saison sind wir aber wirtschaftlich voll handlungsfähig.

14.05.2016
Anzeige