Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional Gomez glaubt an Wolfsburger Wende unter Trainer Jonker
Sportbuzzer Sport-Regional Gomez glaubt an Wolfsburger Wende unter Trainer Jonker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 28.02.2017
Wolfsburgs Mario Gomez beim Training. Quelle: Peter Steffen/Archiv
Anzeige
Wolfsburg

Gomez kennt Jonker noch aus der gemeinsamem Zeit bei Bayern München, als Jonker zunächst als Assistent von Louis van Gaal und danach für kurze Zeit auch als Interimstrainer tätig war. "Wenn er es so gut macht wie als Co-Trainer, werden wir ziemlich sicher erfolgreich sein mit ihm", sagte der Angreifer.

Nachdem Gomez unter Ismaël beim 1:2 gegen Werder Bremen zunächst nur auf der Bank gesessen hatte, hofft er nun auf eine Rückkehr in die Startformation. Mit einem Freibrief rechnet er aber nicht. "Ich brauche auch keinen Bonus. Das einzige, was ich will, ist, dass wir wieder in die Spur finden und erfolgreich sind", sagte Gomez.

Die Wolfsburger müssen am Samstag beim FSV Mainz 05 antreten. Jonker ist beim Tabellen-14. nach Dieter Hecking und Ismaël bereits der dritte Coach in der laufenden Saison.

dpa

Andries Jonker ist neuer Trainer beim VfL Wolfsburg.

27.02.2017

Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich von Trainer Valérien Ismaël getrennt und will voraussichtlich am Montag den Nachfolger präsentieren.

26.02.2017

Der Springreiter Philipp Weishaupt hat beim internationalen Zwei-Sterne-Turnier in Damme den Großen Preis gewonnnen. Der in Riesenbeck lebende Profi setzte sich am Sonntag mit der Stute Call me Eva dank des schnellsten Rittes mit großem Vorsprung durch.

26.02.2017
Anzeige