Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional Frauen-Fußball: München und Wolfsburg gewinnen erneut
Sportbuzzer Sport-Regional Frauen-Fußball: München und Wolfsburg gewinnen erneut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 07.09.2015
Babett Peter schoss ein Tor für VfL Wolfsburg. Quelle: Bernd Thissen/dpa
Anzeige
Düsseldorf

Die Titelverteidigerinnen kamen am Sonntag durch Tore von Viktoria Schnaderbeck (25. Minute) und Sara Däbritz (59.) zu einem 2:0 beim 1. FC Köln.

Damit liegen die Münchnerinnen auf dem zweiten Rang hinter Wolfsburg, das dem 8:0 zum Auftakt in Jena zur Heimpremiere ein 2:0 gegen Werder Bremen folgen ließ. Die Tore erzielten Babett Peter (32.) und Lara Dickenmann (42.). Am Freitag (18 Uhr) kommt es in München zum direkten Duell.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Wasserballspieler von Waspo 98 Hannover haben die erste Qualifikationsrunde zur Champions League überstanden. Der Bundesligaclub gewann am Sonntag das dreitägige Turnier in Tiflis mit sieben Punkten.

07.09.2015

Die Grizzlys Wolfsburg haben sich von Eishockey-Profi Cody Kunyk getrennt. Der DEL-Club zog am Sonntag nach eigenen Angaben die im Vertrag vereinbarte Ausstiegsklausel.

07.09.2015

Torhüter Diego Benaglio hat beim VfL Wolfsburg nach mehrwöchiger Verletzung ein Comeback gefeiert. Der Schweizer Keeper, Nummer eins beim Fußball-Bundesligisten, absolvierte für die VfL-Reserve sein erstes Saison-Pflichtspiel in der Regionalliga Nord.

07.09.2015
Anzeige