Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional Einsatz von Meier in Bremen fraglich
Sportbuzzer Sport-Regional Einsatz von Meier in Bremen fraglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 09.05.2013
Thomas Schaaf braucht gegen Frankfurt einen Sieg. Quelle: Marius Becker/Archiv
Anzeige
Frankfurt/Main

Die Frankfurter gehen ohne großen Druck in die entscheidende Phase um die internationalen Plätze in der Fußball-Bundesliga. Mit einem Sieg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) kann der Tabellenfünfte die Teilnahme an der Europa League perfekt machen.

 "Wir haben bis jetzt eine tolle Saison gespielt und würden uns freuen, wenn es mit dem internationalen Geschäft klappt", sagte Veh zwei Tage vor dem Spiel in der Hansestadt. "Aber wir machen uns deshalb keinen künstlichen Druck."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Norddeutsche Fußball-Verband hat insgesamt 28 Vereinen aus Niedersachsen (16), Bremen (2), Hamburg (5) und Schleswig-Holstein (5) die Zulassung für die Regionalliga Nord erteilt.

09.05.2013

Der frühere Bundesliga-Profi Uwe Harttgen ist nicht mehr Direktor des Leistungszentrums von Werder Bremen. Die Trennung erfolgte nach Angaben des Fußball-Bundesligaclubs wegen unterschiedlicher Auffassungen über die zukünftige Ausrichtung der Nachwuchsförderung.

08.05.2013

Die Anhänger des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund boykottieren am Samstag in der Partie beim VfL Wolfsburg für die ersten 20 Minuten den Stehplatzbereich.

08.05.2013
Anzeige