Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional DEL-Vizemeister Wolfsburg erreicht Playoff-Viertelfinale
Sportbuzzer Sport-Regional DEL-Vizemeister Wolfsburg erreicht Playoff-Viertelfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:39 09.03.2018
Wolfsburgs Trainer Pavel Gross verfolgt das Spiel. Quelle: Matthias Balk/Archiv
Villingen-Schwenningen

Doch Damien Fleury (23.) mit dem ersten Schwenninger Playoff-Treffer seit 22 Jahren und Torjäger William Acton (39.) verkürzten im zweiten Drittel auf 2:3. Die Niedersachsen hielten im Schlussdrittel dem Druck der Wild Wings stand und zog in die Runde der letzten Acht ein.

Kurios: Ein Schwenninger Fan leerte über den auf der Strafbank sitzenden Wolfsburger Olympia-Silbermedaillengewinner Björn Krupp einen Bierbecher. "Das sind Playoffs. So etwas gehört dazu", sagte der Nationalspieler in der Drittelpause bei "Sport1".

dpa

Deisterstädter wollen zwei weitere Punkte für den Oberliga-Aufstieg sammeln. In der Regionsoberliga empfängt die HVB-Reserve den TuS Empelde zum Derby.

10.03.2018

Die Bundesliga-Boxer des BSK Hannover sind auf Meisterschaftskurs. Am Sonnabend kann der Tabellenführer einen großen Schritt zum Ziel machen.

09.03.2018

Zumindest das Minimalziel soll am Sonnabend gesichert werden: Die Basketball-Frauen von Bundesligist TK Hannover wollen mit einem Sieg im letzten Heimspiel der Punktrunde ihren Platz in den Meister-Play-offs sichern.

09.03.2018