Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional Bremerhaven verliert auch zweites Playoff-Viertelfinale
Sportbuzzer Sport-Regional Bremerhaven verliert auch zweites Playoff-Viertelfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:02 10.03.2017
Anzeige
Bremerhaven

Die Tore für den Hauptrundensieger und Titelfavoriten erzielten die Nationalspieler Yannic Seidenberg (6. Minute), Frank Mauer (17.) und Konrad Abeltshauser (54.). Bremerhavens Stürmer Jeremy Welsh kassierte bereits nach 31 Sekunden eine Spieldauerdisziplinarstrafe nach einem Bandencheck von hinten.

Bremerhaven hatte auch das erste Spiel der "Best-of-seven"-Serie am Dienstag mit 1:4 verloren. Zum Weiterkommen sind vier Siege notwendig. Das dritte Spiel der Serie findet am Sonntag wieder in München statt.

dpa

Fußball-Drittligist VfL Osnabrück ist im Nordduell gegen Holstein Kiel nach zuvor vier Niederlagen am Stück wieder ein Sieg geglückt. Am Freitagabend bezwang das Team von Trainer Joe Enochs die Kieler mit 2:1 (2:0).

10.03.2017

Tayfun Korkut hat bei seinem Debüt als Trainer von Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen die Startelf kräftig durchgewirbelt. Der 42-Jährige nahm gegenüber dem 2:6 bei Borussia Dortmund im letzten Spiel unter seinem Vorgänger Roger Schmidt fünf Änderungen vor.

10.03.2017

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg kann im Auswärtsspiel bei RB Leipzig wieder auf Christian Träsch, Paul Seguin und Josuha Guilavogui zurückgreifen. Das Trio, das zuletzt verletzt oder erkrankt ausgefallen war, steht im Kader für das Spiel am Samstag (15.30 Uhr).

10.03.2017
Anzeige