Navigation:
RB Leipzig-Profi Davie Selke.

RB Leipzig-Profi Davie Selke. © Hendrik Schmidt/Archiv

Fußball

Baumann kann sich Selke-Rückkehr nach Bremen vorstellen

Werder Bremens Geschäftsführer Frank Baumann hat ein grundsätzliches Interesse an einer Rückkehr von Davie Selke zum Fußball-Bundesligisten bestätigt. "Man muss immer auch Dinge versuchen, die unrealistisch erscheinen", sagte Baumann der "Kreiszeitung Syke" am Dienstag.

Bremen. "Max Kruse und Serge Gnabry waren so Fälle, bei denen man auch nicht damit rechnen konnte, dass sie klappen."

Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung über einen Wechsel von Selke nach Bremen spekuliert. Der Vertrag des Angreifers bei RB Leipzig läuft zwar noch bis 2020, der 22-Jährige kommt beim Aufsteiger aber kaum zum Einsatz. "Wenn ein Spieler wie Davie auf dem Markt ist, ist es meine Pflicht, mich damit zu beschäftigen", hatte Baumann der "Bild" gesagt. Gespräche mit Selke habe er aber noch nicht geführt. "Es gab keinen Kontakt zum Spieler", sagte Baumann dem "Weser Kurier".

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.