Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional Bargfrede-Comeback bei Werder Bremen verzögert sich weiter
Sportbuzzer Sport-Regional Bargfrede-Comeback bei Werder Bremen verzögert sich weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 14.03.2017
Philipp Bargfrede. Quelle: Focke Strangmann/Archiv
Anzeige
Bremen

Zuletzt stand Bargfrede im Dezember beim 1:1 gegen Hoffenheim auf dem Platz.

Serge Gnabry hat hingegen wieder am Mannschaftstraining der Bremer teilgenommen. Der zuletzt wegen einer Knieverletzung fehlende Nationalspieler bestand den Belastungstest und könnte am Samstag im Heimspiel gegen RB Leipzig wieder eingesetzt werden.

dpa

Ex-Nationalspieler Clemens Fritz vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen hat nach seiner schweren Verletzung noch keine Entscheidung über ein mögliches Karriereende getroffen.

14.03.2017

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat den Vertrag mit dem Kreisläufer Dominik Kalafut um ein Jahr bis 2018 verlängert. Das teilte die TSV am Dienstag mit.

14.03.2017

Eintracht Braunschweig muss bis zum Saisonende auf Kapitän Marcel Correia verzichten. Der Defensivspieler hat sich beim 2:1-Sieg bei Fortuna Düsseldorf am Montagabend eine schwere Bandverletzung im rechten Sprunggelenk zugezogen, wie der Fußball-Zweitligist am Dienstag nach eingehenden Untersuchungen mitteilte.

14.03.2017
Anzeige