Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional BSV-Coach Leun will in Neckarsulm unbedingt punkten
Sportbuzzer Sport-Regional BSV-Coach Leun will in Neckarsulm unbedingt punkten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 23.03.2017
Buxtehudes Trainer Dirk Leun. Quelle: Hendrik Schmidt/Archiv
Anzeige
Buxtehude

"Das Ziel ist, am Ende der Saison auf Rang vier zu stehen. Wir schauen immer nur auf das nächste Spiel", betonte Leun. Zugleich warnte er vor den Gastgeberinnen: "Neckarsulm hat eine erfahrene, wurfstarke Mannschaft, die man nicht unterschätzen sollte. Trotzdem wollen wir da unbedingt zwei Punkte holen, keine Frage." Das Hinrundenspiel hatte der BSV glatt 35:18 für sich entschieden.

Ob Leun in der Partie beim Tabellenzwölften auf die mittlerweile genesene Lisa Prior (Schulterverletzung) zurückgreifen wird, soll sich kurzfristig entscheiden. Ins Mannschaftstraining ist die Rückraumspielerin immerhin bereits wieder eingestiegen.

dpa

Die Grizzlys Wolfsburg müssen im ersten Playoff-Halbfinale in der Deutschen Eishockey Liga am Freitag bei den Nürnberg Ice Tigers (19.30 Uhr/Sport 1) erneut auf ein Trio verzichten.

23.03.2017

André Breitenreiter sieht keine Probleme mehr für seine Zusammenarbeit beim Fußball-Zweitligisten Hannover 96 mit Sportchef Horst Heldt. Alte Differenzen aus gemeinsamen Zeiten beim FC Schalke 04 seien ausgeräumt.

23.03.2017

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat ein Testspiel gegen den Regionalligisten VfB Oldenburg mit 6:0 (1:0) gewonnen. In Rastede erzielten Claudio Pizarro (37. Minute), Ousman Manneh (53., 62. Minute), Santiago García (57.) und Aron Jóhannsson (71., 82) am Mittwoch die Treffer für das Team von Trainer Alexander Nouri.

22.03.2017
Anzeige