Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sport-Regional Anspruchsvolle Aufgabe für Buxtehuder Handballerinnen
Sportbuzzer Sport-Regional Anspruchsvolle Aufgabe für Buxtehuder Handballerinnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 18.07.2017
Buxtehudes Trainer Dirk Leun steht an der Seitenlinie. Quelle: Hendrik Schmidt/Archiv
Anzeige
Buxtehude

Das ergab die Auslosung der EHF am Dienstag in Wien. Die Mannschaft von Trainer Dirk Leun tritt am 14. oder 15. Oktober zunächst vor heimischem Publikum an. Das Rückspiel findet am 21. oder 22. Oktober statt.

"Das wird keine leichte Aufgabe", sagte der Trainer des aktuellen Pokalsiegers, der mit Vaci NKSE als Gegner rechnet: "Ungarn hat Dänemark die Spitzenposition im Vereinshandball abgenommen. Dennoch nehmen wir die Herausforderung gerne an, und wir haben eine realistische Chance." Jedes Spiel auf europäischer Ebene würde seine Mannschaft weiter bringen.

Leun war froh, dass es nicht gegen die Bundesliga-Konkurrenz der HSG Blomberg-Lippe geht, die schon in der ersten Runde antritt. Sollte sich die HSG gegen St. Truiden aus Belgien durchsetzen, geht es in einem deutschen Duell gegen die TuS Metzingen.

dpa

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sein drittes Testspiel der Saisonvorbereitung am Montagabend beim Drittligisten FC Hansa Rostock mit 1:0 (1:0) gewonnen.

17.07.2017

Barsinghäuser schnappt sich bei der norddeutschen Meisterschaft in Hamburg den Titel über 1500 Meter der U-20-Jugend

17.07.2017

Die Wunstorferin Johanna Paul ist ihrer Zeit sozusagen voraus. Die Läuferin der Altersklasse W 14 hat bei der norddeutschen Meisterschaft Gold im Hürdensprint der W 15 gewonnen. Und es gab noch eine weitere Medaille.

17.07.2017
Anzeige