Navigation:

Die Tischtennis-Frauen des TTC Berlin Eastside haben am Sonntag in Hannover zum fünften Mal in Folge den DTTB-Pokalwettbewerb gewonnen. Im Finale besiegte das Team von Trainerin Irina Palina den Bundesliga-Kontrahenten TuS Bad Driburg mit 3:1. Am Vormittag hatten die Hauptstädterinnen Herbstmeister TTG Bingen/Münster-Sarmsheim mit demselben Ergebnis ausgeschaltet.

Julian Gamble klatscht mit einem als Donald Trump kostümierten Mann ab.

Der Protest gegen Trump erreicht auch den deutschen Basketball. US-Profi Julian Gamble dunkt bei der Allstar-Show über ein Double des amerikanischen Präsidenten und findet danach deutliche Worte. Doch nicht alle Teamkollegen stimmen in die politische Kritik mit ein.

Nach dem Startschuss drehen die Fahrer ihre ersten Runden.

Die Radprofis Kenny De Ketele und Theo Reinhardt haben beim Bremer Sechstagerennen die Führung zur Halbzeit übernommen. Das belgisch-deutsche Duo gewann in der Nacht zum Sonntag die große Jagd, hat in der Gesamtwertung aber nur fünf Punkte Vorsprung auf Achim Burkart und den Niederländer Yoeri Havik.

Allstar Day der Basketball Bundesliga.

Die ausländischen Profis haben beim Allstar-Spiel der Basketball-Bundesliga zum zweiten Mal nacheinander gegen die besten deutschen Spieler gewonnen. Das Team International setzte sich am Samstagabend vor 3258 Zuschauern in Göttingen mit 145:132 (74:64) durch und feierte den neunten Sieg im zehnten Duell mit der nationalen Auswahl.

Die Basketball Bundesliga erwägt eine Reform des nationalen Pokals mit einer deutlichen Ausweitung des Teilnehmerfelds. "Wir denken über ein Modell mit 16 Teams nach, die ab dem Achtelfinale im K.o.-Modus starten", sagte BBL-Geschäftsführer Stefan Holz der Deutschen Presse-Agentur beim Allstar Day in Göttingen.

Basketball-Profi Julian Gamble hat das Rahmenprogramm beim Allstar Day der Bundesliga für ein bemerkenswertes Zeichen gegen Donald Trump und Rassismus genutzt.

Achim Burkart aus Achern und der Niederländer Yoeri Havik haben am zweiten Tag des Bremer Sechstagerennens mit einer Runde Vorsprung die Führung übernommen. Das Radsport-Duo löste am Samstagmorgen Wim Stroetinga und Robbe Ghys (Niederland/Belgien) an der Spitze ab, die auf den dritten Rang zurückfielen.

Im Jubelmodus: Die Basketball-Frauen des TK Hannover wollen auch am Sonntag gegen Saarlouis jubeln.

Heimspiel-Trilogie, zweiter Teil: Nach dem Erfolg gegen Chemnitz empfangen die Bundesliga-Damen des TK Hannover am Sonntag die Saarlouis Royals. Sie sind heiß auf eine Revanche. Im Hinspiel hatten sie eine derbe Abfuhr bekommen.

WIEDER IM RING FÜR Hannover-SEELZE: Rückkehrer Raman Sharafa (links).

Am Sonnabend startet der BSK Hannover-Seelze in Schwerin in die neue Saison der ersten Box-Bundesliga. Trainer Arthur Mattheis ist überzeugt: Bleiben alle fit, „können wir Meister werden“. Mattheis setzt auch auf Kämpfer aus der Ukraine, sogar aus dem alten Klitschko-Stall.

Ob Julian Frädermann (am Ball) am Wochenende für den HVB emporsteigen kann, ist noch unklar.

Deisterstädter beenden ihre fünfwöchige Spielpause in der Verbandsliga mit dem Heimauftritt gegen den MTV Braunschweig II.

Nach dem Startschuss zum 54. Bremer Sechstagerennen in der ÖVB-Arena.

Der Niederländer Wim Stroetinga und der Belgier Robbe Ghys liegen nach dem ersten Tag des Bremer Sechstagerennens mit einer Runde Vorsprung in Führung. Das Radsport-Duo steht nach dem letzten Rennen des ersten Tages am frühen Freitagmorgen an der Spitze, wie die Veranstalter mitteilten.

Der deutsche Astronaut Thomas Reiter an Bord der Internationalen Raumstation ISS.

Der ehemalige deutsche Astronaut Thomas Reiter hat das 54. Bremer Sechstagerennen gestartet. Mit dem symbolischen Schuss aus einer Signalwaffe schickte er die 24 Fahrer am Donnerstagabend auf die 166,6 Meter lange Bahn.

1 2 3 4 5 6 7 ... 720
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.