Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
NP-Anstoß Martin Kind steht Rede und Antwort beim Anstoß
Sportbuzzer NP-Anstoß Martin Kind steht Rede und Antwort beim Anstoß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 01.02.2017
Martin Kind
Anzeige
Hannover

Los geht es um 18 Uhr. Unser Moderator Christoph Dannowski begrüßt neben 96-Experte Andreas Willeke und Stürmeridol Dieter Schatzschneider zwei Größen des Fußballs in Deutschland. Martin Kind ist mit kurzer Unterbrechung seit nunmehr 20 Jahren Präsident und Big Boss von Hannover 96. Thomas Strunz ist ein echter Star der Branche. Pokalsieger 1998 und 2000, fünfmal deutscher Meister, Uefa-Pokal-Sie ger 1996, Champions-League- Sieger 2001, 1996 mit der deutschen Nationalmannschaft Europameister. 156 Bundesligaspiele für Bayern München. Kultname seit Trapattonis Wutrede („Was erlaube Strunz“). Regelmäßig kommentiert er für Sport 1, regelmäßig ist er Gast beim „Doppelpass“, nun veredelt Strunz auch den Anstoß.

Der Anstoß wird außerdem live im Internet übertragen: auf unserer. Dort können Sie sogar über die Kommentarfunktion während des Talks Fragen an die Gäste formulieren – unser Moderator wird nach der Halbzeitpause einige davon weiterleiten.

Im sechsten Anstoß-Jahr halten uns mit dem HDI, Heinz von Heiden, Herrenhäuser, der „Nordkurve“ und dem Sporthaus Gösch fünf Sponsoren die Treue. In dieser Saison neu im Sponsoren-Team ist die Dr.-Buhmann-Schule.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige