Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover Scorpions Scorpions besiegen Mannheim 3:2
Sportbuzzer Hannover Scorpions Scorpions besiegen Mannheim 3:2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 03.12.2009
Anzeige

Vor eigenem Publikum unterlagen die Mannheimer den Hannover Scorpions 2:3 (0:2, 0:1, 2:0) und liegen mit 43 Punkten weiter vier Zähler hinter Spitzenreiter Eisbären Berlin (47), der allerdings zwei Spiele weniger absolviert hat. Zweiter bleiben die Frankfurt Lions (46).

Rainer Köttstorfer (2.), Tino Boos (18.) und Andre Reiß (26.) erzielten die Tore für die Scorpions, Ahren Spylo (56., 57.) traf mit einem Doppelschlag für Mannheim. Hannover rückte mit dem vierten Auswärtserfolg nacheinander und nun 33 Punkten auf Platz neun vor. sid

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Youri Ziffzer von Eishockey-Erstligist Hannover Scorpions wird ab sofort beim Stadtrivalen Hannover Indians im Tor stehen.

02.12.2009

Dramatische Aufholjagd: Die Scorpions sahen bei den Kölner Haien schon wie die klaren Verlierer aus, lagen vier Tore zurück. Doch dann legten das Eishockey-Team aus Hannover furios los und schaffte in der Verlängerung noch den Sieg.

01.12.2009
Hannover Scorpions 2:3-Heimniederlage gegen Bietigheim - Indians sauer auf Skandal-Schiedsrichter

Der Skandal-Schiedsrichter war wieder da – und Zweitliga-Aufsteiger Hannover Indians verlor das Heimspiel gegen die Bietigheim Steelers mit 2:3.

30.11.2009
Anzeige