Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover Indians Wechselmann hört auf: Indians brauchen neuen Häuptling
Sportbuzzer Hannover Indians Wechselmann hört auf: Indians brauchen neuen Häuptling
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 09.05.2016
Anzeige
Hannover

Die Vorstandskollegen seien informiert.
Wechselmann stand „vier spannende Amtszeiten und ereignisreiche zwölf Jahre“ an der Spitze des Vereins und ging mit ihm durch „Höhen und Tiefen“, wie er beschreibt. Der Schritt sei ihm „nicht leichtgefallen“, er habe aber nicht mehr ausreichend Zeit für seine ehrenamtliche Arbeit.

Wechselmanns Lebensmittelpunkt (auch beruflich) ist seit längerer Zeit München und nicht mehr Hannover. „Ich kann die Indians nicht mehr so unterstützen, wie ich es von mir selber bei solch einer Verantwortung erwarte“, sagt er. Die nächsten Vorstandswahlen sind im Herbst.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sebastian Lehmann, Kapitän der Hannover Indians, und dessen Bruder Dennis Schütt wechseln beide zum Oberliga-Konkurrenten ESC Wedemark Scorpions.

15.04.2016

Eine Gehirnerschütterung setzte Danny Reiss (33), der für Indians und Scorpions Eishockey spielte, außer Gefecht. Im Interview mit der NP erzählt der Hannoveraner seine Leidensgeschichte.

08.04.2016

Jetzt haben auch die Indians Sommerpause. Das Aus kam im Play-off-Viertelfinale gegen Peiting - begleitet von einem peinlichen Schlagabtausch mit den Scorpions bei Facebook.

01.04.2016
Anzeige