Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Preisvergleich: So teuer sind Bier und Wurst im Stadion
Sportbuzzer Hannover 96 Preisvergleich: So teuer sind Bier und Wurst im Stadion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 13.03.2014
Hannover

96 schneidet auch gut ab beim Fan-Gedeck. 6,60 Euro zahlt man in der HDI-Arena für Bier und Wurst - bei den Bayern dagegen ist der Fan auf einen Schlag 8,10 Euro los.

Im aktuelle Sport-Business-Magazin „Sponsors“ sind die Preise nachzulesen. In der Biertabelle ist der Preis pro Liter angegeben. Während 96 Gilde oder Hasseröder im halben Liter ausschenkt, gibts das Wolters in Braunschweig in 0,4-Liter-Bechern für fast den gleichen Preis. Das Bier in Braunschweig ist das teuerste, nach dem Aufstieg schlug die Eintracht 17 Prozent drauf. Bei 96 blieb der Preis stabil. Darüber muss man sich aus Hannover-Sicht nicht aufregen. Beim Rückderby am 6. April fließt ohnehin kein echtes Bier, wegen der Sicherheitsbedenken.

Das sind die Bierpreise:

   1. Braunschweig 8,75 Euro/Liter
   2. Bayern 8,40
   3. Hamburg 8,40
   4. Hoffenheim 8,25
   5. Gladbach 8,00
   6. Frankfurt 8,00
   7. Hertha BSC 8,00
   8. Stuttgart 8,00
   9. Augsburg 7,90
10. Nürnberg 7,80
11. Leverkusen 7,80
12. Bremen 7,80
13. Wolfsburg 7,80
14. Hannover 96 7,60
15. Dortmund 7,40
16. Mainz 7,25
17. Schalke 7,20
18. Freiburg 7,00

...und das zahlen Sie für die Wurst:

   1. Bayern 3,90
   2. Stuttgart 3,50
   3. Augsburg 3,20
   4. Nürnberg 3,00
   5. Frankfurt 3,00
   6. Hamburg 3,00
   7. Hertha BSC 3,00
   8. Hoffenheim 3,00
   9. Mainz 2,90
10. Leverkusen 2,90
11. Bremen 2,90
12. Hannover 96 2,80
13. Gladbach 2,70
14. Wolfsburg 2,70
15. Dortmund 2,60
16. Braunschweig 2,50
17. Schalke 2,50
18. Freiburg 2,50

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!