Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Hannover 96 zähes Ringen um Tremmel
Sportbuzzer Hannover 96 Hannover 96 zähes Ringen um Tremmel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 01.02.2010
Gerhard Tremmel: Hält er bald wieder für Hannover 96? Quelle: dpa
Anzeige

Cottbus. Der Name des 31 Jahren alten Torwarts wurde fristgerecht bis Montag 12.00 Uhr auf die Transferliste des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gesetzt. Doch die Verantwortlichen des Lausitzer Zweitligisten haben für den Transfer des wechselwilligen Tremmel entsprechende Forderungen gestellt.

So muss sich der Wechsel für Cottbus in erster Linie finanziell lohnen, zum anderen muss ein adäquater Ersatz für den Stammkeeper her. Der im Sommer noch von Ex-Manager Steffen Heidrich verpflichtete Frank Lehmann als derzeitige Nummer zwei ist nur eine Option für die U23-Elf des FC Energie, er könnte die Lücke bei Tremmels Weggang nicht schließen.

Tremmel absolvierte am Montag in Cottbus das reguläre Training unter Leitung von Coach Claus-Dieter Wollitz. Im Sommer läuft sein Vertrag bei Energie ohnehin aus, dann könnte er den Verein ablösefrei verlassen. Bereits im zurückliegenden Sommer hatte der Keeper nach dem Bundesliga-Abstieg unmissverständlich seine Wechselabsichten in Richtung Hamburger SV und später in die englische Premier League kundgetan, doch seine Pläne zerschlugen sich.

Hannover 96 hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen. Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesliga verpflichtete am letzten Tag der Wechselfrist den offensiven Mittelfeldspieler Elson vom Ligarivalen VfB Stuttgart und Stürmer Arouna Koné vom FC Sevilla.

Der kanadische Auswahl-Torwart Lars Hirschfeld, der von Heidrich als Ersatz für Tremmel verpflichtet worden war, hatte erst vor zwei Wochen den Verein frustriert in Richtung Valerenga Oslo verlassen, weil er von Wollitz keine Einsatzchance bekam. Hannover-Sportdirektor Jörg Schmadtke hatte Cottbus bereits am Wochenende Daniel Haas, die Nummer zwei bei 1899 Hoffenheim, als Ersatz vorgeschlagen, doch die Badener lehnten ab und planen weiter mit Haas. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hannover 96 hat nochmal zugeschlagen auf dem Transfermarkt: Die Roten verpflichten den Stuttgarter Elson und Arouna Koné (Stürmer von Sevilla) - und pokern um Torwart Gerhard Tremmel.

01.02.2010

Zwei Spiele unter seiner Regie, zwei Niederlage (0:1 in Mainz, 1:3 gegen Nürnberg) – der neue 96-Trainer Mirko Slomka sagt im NP-Interview, ob und wie 96 noch zu retten ist.

31.01.2010
Hannover 96 Der nächste 96-Langzeitverletzte - Cherundolo fehlt einen Monat

Das Verletzungspech bei 96 reißt nicht ab: Steven Cherundolo fehlt einen Monat.

31.01.2010
Anzeige