Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 DFL bestätigt: Noch keine Entscheidung über 50+1
Sportbuzzer Hannover 96 DFL bestätigt: Noch keine Entscheidung über 50+1
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 02.02.2018
Anzeige
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wie der Tagesspiegel berichtet, ist der Versuch von Martin Kind gescheitert, Hannover 96 komplett zu übernehmen. Nun reagierte der Verein überrascht auf die Spekulationen: "Nach unserem Kenntnisstand wird die Entscheidung tatsächlich voraussichtlich erst nächste Woche getroffen werden."

02.02.2018

Niclas Füllkrug war in den vergangenen Wochen bei Hannover 96 im Sturm gesetzt. Harnik und Bebou hingegen agierten nur als Joker. Für einen Bebou-Einsatz von Beginn an spricht: „Ihlas braucht für sein Spiel eher Raum“, erklärt Breitenreiter. Den dürfte der 96-Tempomacher in Hamburg bekommen.

02.02.2018

Die nächsten Wochen könnten den Verlauf für Hannover 96 in der Tabelle entscheidend beeinflussen und aufzeigen, wohin der Weg führt. Die Roten treffen in den kommenden Spielen auf den Hamburger SV, den SC Freiburg und den 1. FC Köln. Alle Clubs sind Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt.

02.02.2018
Anzeige