Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Fanbeirat: Kandidaten stellen sich Mittwoch vor
Sportbuzzer Hannover 96 Fanbeirat: Kandidaten stellen sich Mittwoch vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:06 08.09.2015
JEDER IST WILLKOMMEN: Anwalt Andreas Hüttl vor dem Zwinger-Club, der am Sonnabend zum Wahllokal wird. Quelle: Nigel Treblin
Anzeige
Hannover

Die sieben Fan-Kandidaten werden am Sonnabend vor dem Dortmund-Spiel gewählt: Zwischen 12.30 und 13.25 Uhr können 96-Fans Wahlzettel vor dem Kassen-Container an der Nordkurve ausfüllen, zwischen 13.30 und 15.15 Uhr wird der Zwinger-Club hinter der Nordkurve zum Wahllokal. Am 14. September wird der Fanbeirat benannt.

Wahlberechtigt sind alle, die es mit 96 halten. „Jeder, der wählen will, darf wählen“, sagt Andreas Hüttl. Ausweiskontrollen wird es nicht geben. Mittwoch (19 Uhr) stellen sich die Kandidaten für den Fanbeirat im Stadion auf der Ebene 10 (Osttribüne) vor. Jeder 96-Fan darf kommen. Hüttl moderiert den „Wahlkampf“. Zehn Kandidaten bewerben sich für den Fanbeirat.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige