Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 Eingetroffen: Hier lacht die neue 96-Hoffnung
Sportbuzzer Hannover 96 Eingetroffen: Hier lacht die neue 96-Hoffnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:45 17.08.2010
Anzeige

HANNOVER. Er ist da: Gestern Abend zeigte sich der neue 96-Torjäger Mohamed Abdellaoue (im Bild rechts ) schon lachend vor der AWD-Arena.

Der norwegische Nationalstürmer mit marokkanischen Wurzeln kommt von Vålerenga Oslo und soll einen Vierjahresvertrag erhalten. Für den 24-Jährigen muss 96 rund 900000 Euro Ablöse zahlen. Am späten Nachmittag war Abdellaoue in Hannover gelandet. Heute soll er vorgestellt werden und am Sonnabend beim Bundesligastart gegen Frankfurt treffen. Foto: zur Nieden

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hannover 96 muss beim Bundesliga-Start am Samstag gegen Eintracht Frankfurt auf Innenverteidiger Mario Eggimann verzichten. 

17.08.2010

Hannover 96 steht kurz vor der Verpflichtung von Stürmer Mohammed Abdellaoue von Valerenga Oslo.

17.08.2010

Bei Hannover 96 hängt der Haussegen schief. Der Pokal-Flop in Elversberg hat die Vorfreude auf den Bundesliga-Start gegen Eintracht Frankfurt erheblich getrübt. Der Vorstandsvorsitzende Kind hält aber an Trainer Slomka und Manager Schmadtke fest.

16.08.2010
Anzeige