Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 96 im Pech: Carlitos mit Kreuzbandriss
Sportbuzzer Hannover 96 96 im Pech: Carlitos mit Kreuzbandriss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 22.08.2010
Auf dem Weg in die Klinik: Carlitos wird aus der AWD-Arena getragen. Quelle: zur Nieden
Anzeige

Hannover. Der Portugiese verletzte sich am Samstag im Punktspiel gegen Eintracht Frankfurt (2:1) früh. Carlitos wurde bereits in der 3. Minute für Moritz Stoppelkamp ausgewechselt und sofort ins Krankenhaus gebracht.

Noch ist unklar, ob sich die Niedersachsen um Ersatz für den gerade erst verpflichteten Neuzugang bemühen werden. „Das ist noch zu früh, das ist noch nicht entschieden“, sagte Sportdirektor Jörg Schmadtke. Demnach soll erst geklärt werden, ob Schmadtke die erforderlichen finanziellen Mittel zur Verfügung gestellt werden. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Pfosten hat Hannover 96 nach dem peinlichen Pokal-Aus den Start in die neue Bundesliga-Saison gerettet.

22.08.2010

Mirko Slomka ist ein Kind der Stadt, deshalb arbeitet er bei 96 unter besonderen Bedingungen. Im großen NP-Interview zum Bundesligastart erklärt der 42-Jährige, wie sich sein Leben verändert hat, seitdem er 96 trainiert. In derWinterpause will er über eine Vertragsverlängerung reden.

21.08.2010

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Jan Schlaudraff von Hannover 96 ist von Trainer Mirko Slomka vor dem Bundesligaspiel am Samstag gegen Eintracht Frankfurt aussortiert worden.

21.08.2010
Anzeige