Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover 96 13:0 in Hemmingen – sechs Tore von Schlaudraff
Sportbuzzer Hannover 96 13:0 in Hemmingen – sechs Tore von Schlaudraff
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 08.10.2010
Traf sechs Mal in Hemmingen: Jan Schlaudraff, hier beim zwischenzeitlichen 2:0 gegen Timo Mertesacker.  Quelle: zur Nieden
Anzeige

Hemmingen. Mike Hanke (4), Karim Haggui (2) und Lars Stindl (1) waren außerdem am Freitag für das Team von 96-Trainer Mirko Slomka erfolgreich. Vor 1200 Besuchern spielten die Profis zunächst gegen eine Stadtauswahl Hemmingen und in der zweiten Halbzeit gegen eine Vertretung der KGS Hemmingen. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

96-Kultstürmer Jiri Stajner trickst am Sonnabend in der AWD-Arena. Danach ist Party im Courtyard-Hotel angesagt.

07.10.2010

Er war unberechenbar für die Gegner und für die eigenen Mitspieler. Der Tscheche Jiri Stajner genießt beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 Kultstatus. Am Samstag wird er bei seinem Abschiedsspiel in Hannover noch einmal von seinen Fans gefeiert.

07.10.2010

Es war nur ein Testspiel – und in Kassel fehlten gestern Abend viele Stammspieler. Doch trotz des knappen Sieges erinnerte die Party stark an das Pokal-Aus in Elversberg.

06.10.2010
Anzeige