Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Fussball Griezmann will Atlético zum CL-Titel schießen
Sportbuzzer Fussball Griezmann will Atlético zum CL-Titel schießen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:50 27.05.2016
Antoine Griezmann würde im Finale gerne der Matchwinner für Atlético Madrid sein. Quelle: Emilio Naranjo
Anzeige
Mailand

Das Finale gegen Real Madrid am Samstag ist für den schnellen Fußballer nun das wichtigste Spiel seines Lebens. "Wir werden rennen, bis die Socken qualmen", sagte er "uefa.com". "Ein Traum würde wahr werden. Ich hoffe, dass ich die Chance bekomme, den Pokal hochzuheben."

Der 1,76 Meter große französische Nationalspieler ist derzeit in der Form seines Lebens, entwickelte sich vom Talent zum Weltstar. "Ich hatte eine großartige Saison und hoffentlich endet sie ganz oben. Ich strotze vor Selbstvertrauen", sagte der 25-Jährige. Im Finale will der Flügelflitzer nun seinen ersten großen internationalen Titel holen und anschließend bei der Heim-EM mit Frankreich überzeugen.

Bei Atlético hat sich Griezmann in zwei Jahren fast den Status eines Halbgotts erarbeitet, die spanischen Medien tauften ihn "Blitz" und "Magier". Und auch der Franzose fühlt sich bei dem Arbeiterclub wohl, spielt dort die bislang beste Saison seiner Karriere. "Wir sind eine zusammengeschweißte Truppe, und jeder gibt alles, um einander auf dem Platz zu helfen", sagte er. "Ich habe die Hoffnung, dass ich im Finale ein gutes Spiel bestreite und vielleicht ein Tor schieße."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schwedens Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic hat nach seinem Abschied von Paris St. Germain Gerüchte über einen Wechsel zu Manchester United nur halbherzig zurückgewiesen.

26.05.2016

Auf Begeisterung stößt Götzes Bekenntnis zum Verein beim FC Bayern nicht. Karl-Heinz Rummenigge reagiert vielmehr mit der Ansage, dass die Münchner nicht noch ein viertes Jahr mit dem Weltmeister planen.

26.05.2016

Halb Europa spielt bald in Frankreich um den EM-Titel. Dass Holland nicht dabei ist, ist die größte Überraschung. Während sich Deutschland und Co. auf die Europameisterschaft vorbereiten, bleibt dem Oranje-Team nur die Rolle des Sparringspartners.

26.05.2016
Anzeige