Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Fussball Finnbogason und Bödvarsson für Island bei der EM
Sportbuzzer Fussball Finnbogason und Bödvarsson für Island bei der EM
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:44 09.05.2016
Alfred Finnbogason steht im 23-köpfigen Aufgebot der isländischen Nationalmannschaft für die EM. Quelle: Armin Weigel
Anzeige
Reykjavik

Angeführt wird das Team vom früheren Barcelona-Star Eidur Gudjohnsen, der mit 25 Toren in 84 Länderspielen Rekordtorschütze seines Landes ist.

Island hatte in der EM-Qualifikation überraschend den WM-Dritten Niederlande hinter sich gelassen. Bei der Endrunde in Frankreich bekommt es das Team von Trainer Lars Lagerbäck, der nach der EM zurücktritt, mit Portugal, Österreich und Ungarn zu tun.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lars Lagerbäck wird nach der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich als Nationaltrainer Islands zurücktreten. Das gab der Coach auf einer Pressekonferenz bekannt.

09.05.2016

Werder Bremen verzichtet in der Woche der Wahrheit auf ein Trainingslager. Der Fußball-Bundesligist, der am Samstag im Abstiegsendspiel auf Eintracht Frankfurt trifft, will sich möglichst ruhig und in einem normalen Ablauf auf das letzte Saisonspiel vorbereiten.

09.05.2016

Der FC Barcelona hat die Titelverteidigung in der eigenen Hand. Bei einem Sieg am kommenden Samstag beim FC Granada sind die Katalanen Meister. Real Madrid hofft auf einen Ausrutscher des Erzrivalen. Bayern-Bezwinger Atlético verspielte seine Chance.

09.05.2016
Anzeige