Menü
Anmelden
Sportbuzzer Fussball

Fußball

Der Gastgeber überzeugt auch im zweiten Spiel bei der WM gegen Mohamed Salah und die hoch gelobten "Pharaonen". Die internationalen Medien sind überrascht vom starken Auftritt der Russen - und vom schwachen Spiel des Gegners.

00:16 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Bislang wartet der deutsche Schiedsrichter Felix Brych noch auf seinen ersten Einsatz. Für Babak Rafati kein Problem. Der SPORTBUZZER-Experte erklärt, warum der deutsche Stolperstart dem Unparteiischen sogar entgegenkommt. 

19.06.2018

Auch im zweiten Spiel hat Gastgeber Russland überzeugt: Nach dem 5:0 im Eröffnungsspiel schlug die Sbornaja Ägypten mit 3:1. Während der "Sbornaja" das Achtelfinale nach dem Sieg kaum noch zu nehmen ist, stehen Mohamed Salah und Ägypten unmittelbar vor dem Aus.

19.06.2018

Alle Mannschaften haben einmal gespielt, der erste Spieltag ist vorbei. Aus diesem Anlass möchten wir eure Meinung zum bisherigen Turnier wissen - wie fandet ihr das Turnier, seine Spiele und seine Stars bisher? Stimmt ab!

19.06.2018
Anzeige

Der Wechsel von Torhüter Bernd Leno von Bayer Leverkusen zum FC Arsenal ist perfekt. Der 26-Jährige erhält bei den Gunners einen Fünf-Jahres-Vertrag und soll Leverkusen rund 22 Millionen Euro Ablöse einbringen. Lenos Nachfolger hat die "Werkself" bereits verpflichtet.

19.06.2018

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Sie sollen die Mannschaft in Russland führen und den Erfolg von 2014 erneut möglich machen. Doch sind die Weltmeister von Rio wirklich noch auf dem Zenit ihrer Karriere? Oder hat der Abstieg begonnen? Der SPORTBUZZER macht eine Bestandsaufnahme.

19.06.2018

Bei den Gunners ist er eine Legende, hütete jahrelang das Tor der Gunners. Zuletzt war Jens Lehmann auch Assistenz-Trainer beim FC Arsenal aus London. Unter dem neuen Trainer Unai Emery wird er jetzt nicht mehr arbeiten - und Lehmanns Reaktion lässt vermuten, dass der Deutsche das nicht selbst entschieden hat.

19.06.2018

In der letzten Partie des ersten Spieltags bei der WM hat das erste afrikanische Team gewonnen: Der Senegal setzte sich verdient mit 2:1 gegen ein blasses Polen durch, das an beiden Gegentoren fleißig selbst mitwirkte. Auch Superstar Robert Lewandowski konnte keine Akzente setzten. 

19.06.2018

Die Eisverkäufer in der russischen Hauptstadt haben derzeit viel zu tun. Am Dienstag wurden die bisher höchsten Temperaturen des Jahres gemessen, am Freitag soll es noch wärmer werden.

19.06.2018
Anzeige
Anzeige