Menü
Anmelden
Sportbuzzer Die Recken

Die deutschen Handballer kamen am Mittwoch im ersten von zwei Testspielen gegen Japan zu einem 37:24 (21:11)-Sieg. Mit dabei waren auch die Recken Kai Häfner, Fabian Böhm und Evgeni Pevnov.

14.06.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Sven-Sören Christophersen hört als Feldspieler auf und ist der neue Recken-Manager. Am 12. Juli ist Trainingsauftakt zur neuen Saison. Am 23. und 26. August beginnt die Liga und im November der Europapokal.

05.06.2018

Mit einem 31:29-Sieg beim VfL Gummersbach machen die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf die beste Bundesliga-Saison aller Zeiten klar.

03.06.2018

Beim letzten Heimspiel gegen Leipzig verabschiedeten die Fans der TSV Hannover-Burgdorf auch Sven-Sören Christophersen. Er beendet seine Karriere und wird Sportlicher Leiter bei den Recken. 

27.05.2018
Anzeige

Die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf haben sich für den Europapokal qualifiziert. Die Recken besiegten am Sonntag Leipzig mit 30:26 - und sind damit nicht mehr von Platz Sechs zu verdrängen.

27.05.2018

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Zur neuen Saison wechselt Christian Ugalde zu den Handballern der TSV Hannover-Burgdorf. Dem Recken-Neuzugang gefällt Hannover: „Nicht zu groß, aber es gibt alles“, sagt er.

27.05.2018

96-Boss Martin Kind zeigt sich von Benjamin Chattons Arbeitsweise angetan, schließt ein Engagement bei Hannover 96 aber aus. Ein Wechsel des 37-Jährigen in die freie Wirtschaft gilt als wahrscheinlicher. 

19.05.2018

Benjamin Chatton gibt seinen Posten als Geschäftsführer bei der TSV Hannover-Burgdorf auf. Chatton verlässt die Recken am Saisonende. Auch den Job als Geschäftsführer der TUI-Arena wird er nicht weiter ausüben.

18.05.2018

Die Recken haben gegen die Füchse Berlin mit 24:25 verloren. Vor allem an der starken Leistung von Füchse-Keeper Silvio Heinevetter verzweifelten die Gäste aus Hannover.

17.05.2018
Anzeige
Anzeige