Navigation:
Sandro Cortese winkt in Berkheim seinen Fans von einer Großbildleinwand zu.

Sandro Cortese winkt in Berkheim seinen Fans von einer Großbildleinwand zu.© Karl-Josef Hildenbrand

Sandro Cortese

Tausende Fans feiern Motorrad-Weltmeister

Mehrere tausend Fans haben am Samstag im oberschwäbischen Berkheim den Motorrad-Weltmeister Sandro Cortese gefeiert. "Berkheim bebt", sagte der erste Weltmeister der neuen Moto3-Klasse beim Empfang in seinem Heimatort.

Berkheim. "Es ist ein unglaubliches Gefühl, einfach unheimlich schön, ich genieße den Tag", erklärte der KTM-Pilot, der seinen Titel am 21. Oktober beim Großen Preis von Malaysia in Sepang perfekt gemacht hatte. Zur kommenden Saison wechselt Cortese in die höhere Klasse Moto2. Dort fährt er auf einer Kalex-Maschine im eigens für ihn gegründeten IntactGP-Team.

Das 2700 Einwohner zählende Berkheim im Kreis Biberach hatte sich für die Feier mit dem 22-Jährigen mächtig ins Zeug gelegt. Der ebenfalls aus der Region Oberschwaben stammende Kunstflugpilot Matthias Dolderer zeigte am Himmel seine Kunststücke. Zudem raste der DTM-Rennwagen von Mattias Ekström vom Kemptener Team Abt durch die Ortsmitte.

"Wir haben die Hauptstraße vorsorglich abgesichert wie eine Rennstrecke", sagte der Berkheimer Bürgermeister Walther Puza. "Sogar die Kanaldeckel wurden zugeschweißt."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.