Navigation:
Niki Lauda befürwortet eine Einigung im Bestechungsprozess um Formel-1-Boss Bernie Ecclestone.

Niki Lauda befürwortet eine Einigung im Bestechungsprozess um Formel-1-Boss Bernie Ecclestone. © Zsolt Czegledi

Motorsport

Lauda würde Einigung im Ecclestone-Prozess begrüßen

Mercedes-Teamaufseher Niki Lauda würde eine Einigung im Bestechungsprozess um Formel-1-Boss Bernie Ecclestone begrüßen. "Wenn der Prozess eingestellt wird, wenn Bernie nicht verurteilt wird, dann sind alle Vorwürfe vom Tisch, dann hat er alles richtig gemacht", sagte Ex-Weltmeister Lauda der "Süddeutsche Zeitung".

Berlin.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.