Navigation:

© Bejamin Nolte/dpa

Sport

Handball: Vranjes kehrt nicht nach Schweden zurück

Der Trainer des Handball-Bundesligisten SG-Flensburg-Handewitt Ljubomir Vranjes wird nicht schwedischer Nationaltrainer. Er hatte bereits einmal den Posten inne und 164 Länderspiele mit der Nationalmannschaft bestritten.

Flensburg. Ljubomir Vranjes wird nach dem olympischen Handball-Turnier in Rio de Janeiro nicht die schwedische Nationalmannschaft übernehmen. "Wir haben Gespräche geführt, und ich war auf das Interesse sehr stolz", wird der Trainer des Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt im Internet-Auftritt der schwedischen Zeitung "Expressen" zitiert. Vranjes schließt damit eine Doppelfunktion aus: "Ich habe in Flensburg einen Vertrag bis 2020. Ich denke, es wird jemand anderes sein, der übernimmt."

Der 42 Jahre alte Vranjes bestritt 164 Länderspiele für die schwedische Nationalmannschaft. Seit 2010 ist er Trainer der Flensburger, mit denen er unter anderem 2014 die Champions League und 2015 den DHB-Pokal gewann. 2013 betreute er für ein halbes Jahr zusätzlich die Nationalmannschaft Serbiens.

dpa/lno


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige