Navigation:
Für Marlies Schild ist die Skisaison bereits beendet.

Für Marlies Schild ist die Skisaison bereits beendet. © Justin Lane

Ski alpin

Bänderriss im Knie: Saison für Schild beendet

Für Österreichs Slalom-Weltmeisterin Marlies Schild ist die Saison vorzeitig beendet. Die 31 Jahre alte Ski-Rennläuferin hat sich beim Einfahren für den Slalom im schwedischen Are einen Riss des Innenbandes im rechten Knie zugezogen und fällt etwa drei Monate aus.

Stuttgart. Das ergab eine medizinische Untersuchung in Innsbruck. Schild sollte noch im Laufe des Tages operiert werden. Damit ist auch klar, dass sie ihren Slalom-Titel bei der Heim-Weltmeisterschaft im Februar in Schladming nicht verteidigen kann. Die Siegerin von 33 Weltcup-Slaloms war in Are an einer Bodenwelle ausgehoben worden und gestürzt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Vergleiche alle Wettquoten für Spiele von Hannover 96 bei SmartBets.