Navigation:
Der 1. FSV Mainz 05 und Trainer Martin Schmidt beenden die Zusammenarbeit.

Mainz 05 hielt mitten im Abstiegskampf an Martin Schmidt fest. Zwei Tage nach Saisonende einigte man sich doch auf eine Trennung. Dem Schweizer ist dennoch der Respekt des Clubs sicher.

Es ist das Duell, das sie in Wolfsburg auf keinen Fall haben wollten. Die Relegation gegen den Nachbarn aus Braunschweig. Der Druck, der auf dem VfL lastet, ist enorm.

Wolfsburgs Jakub Blaszczykowski.

Der VfL Wolfsburg muss im ersten Relegationsspiel gegen Eintracht Braunschweig auch auf Jakub Błaszczykowski verzichten. Der Pole fällt in der Partie am Donnerstag (20.30 Uhr) wegen Adduktorenproblemen aus.

Der ehemalige Spieler Carsten Ramelow, VDV-Vizepräsident.

Nach dem mutmaßlichen Manipulationsfall in der 3. Liga hat die Fußballer-Gewerkschaft VDV erneut Pflichtschulungen zur Prävention von Spiel- und Wettmanipulation im Profibereich gefordert.

Der Niederländer Tom Dumoulin dominiert den Giro d'Italia.

Tom Dumoulin hat den Giro d'Italia fest im Griff. Der Kapitän des deutschen Sunweb-Teams ist der Schnellste im Zeitfahren, lässt sich bergauf wie bergab nicht dauerhaft abschütteln und zeigt sich ansonsten als fairer Sportsmann. Es wartet noch eine harte Woche.

René Adler verlässt den Hamburger SV nach fünf Jahren.

Der HSV plant den nächsten Umbruch - und René Adler macht im Tor den Weg dafür frei. Der Ex-Nationalkeeper verlässt den Club im Sommer. Ohne Groll, aber mit Wehmut, wie er seinen Fans schrieb. Um nicht wieder in Abstiegsnot zu geraten, will der HSV fünf Neue holen.

Juventus Turin feiert nach dem 2:0 über Crotone die 33. Meisterschaft.

Nach dem Double aus Pokal und Meisterschaft ist Juventus Turin nur noch einen Schritt vom historischen ersten Triple der Vereinsgeschichte entfernt. In Italien wird der Rekordmeister schon vor dem möglichen Erfolg im Finale der Champions League gefeiert.

Alexander Zverev rückt in die Top Ten der Weltrangliste vor.

Boris Becker gratulierte sofort und prognostizierte "viele weitere Titel" für Alexander Zverev. Als erster Deutscher seit Tommy Haas steht der 20 Jahre alte Hamburger in den Top Ten der Tennis-Welt. Für die ATP könnten die jüngsten Erfolge zu einem kleinen Problem werden.

Der schwedische Goalie Henrik Lundqvist (l) raubte Kanadas Stürmern den Nerv.

Der 26-malige Eishockey-Weltmeister Kanada ist entthront. Zum ersten Mal gewann Schweden ein WM-Endspiel gegen Kanada. Dies lag vor allem an Torhüter Henrik Lundqvist. Für die Schweden ist der 35-Jährige nun der beste Eishockey-Torhüter ihrer Geschichte.

Basketball-Erstligist Eisbären Bremerhaven hat Dominique Johnson zurück ins Team geholt. Der 24 Jahre alte Flügelspieler hat nach Vereinsangaben vom Montag einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Ein vermeintlicher Manipulationsfall beschäftigt den Deutschen Fußball-Bund.

Im vermeintlichen Manipulationsfall der 3. Liga haben zwei Osnabrücker Fußballer zugegeben, Kontakt zu ihren Bremer Kollegen aufgenommen zu haben. Wie die beiden Profis Addy Waku Menga und Marc Heider der "Neuen Osnabrücker Zeitung" sagten, hätten sie in der Woche vor dem letzten Spieltag Kontakt mit zwei Spielern der U23 von Werder Bremen.

Fußball-Drittligist VfL Osnabrück hat Abwehrspieler Marcel Ruschmeier einen Vertrag für das Profiteam gegeben. Der Kontrakt des 21-Jährigen gilt nach Vereinsangaben vom Montag zunächst für ein Jahr. Zuvor spielte Ruschmeier in der U21 des VfL, auf die der Verein in der nächsten Saison verzichtet.

1 2 3 4 5 ... 3625
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige